Die Kreditwürdigkeit der Landesbank Berlin und deren Hypothekentochter Berlin Hyp wurden von der britischen Ratingagentur Fitch von AA- auf A+ herabgestuft. Foto: dpa

Die britische Ratingagentur Fitch hat die Kreditwürdigkeit der Landesbank Berlin gesenkt.

London/Berlin - Die britische Ratingagentur Fitch hat die Kreditwürdigkeit der Landesbank Berlin und deren Hypothekentochter Berlin Hyp von AA- auf A+ herabgestuft. Der Ausblick wurde als „stabil“ bewertet, wie Fitch am Freitag in London mitteilte.

Die Herabstufung stehe im Zusammenhang mit einer laufenden Neubewertung großer und relativ hoch eingestufter Banken, erläuterte Fitch. Um ein Rating oberhalb des einzelnen „A“ zu rechtfertigen, müsse inzwischen eine Bank durch Garantien eines entsprechend hoch eingestuften Staates abgesichert sein.

Die sogenannte Gewährsträgergarantie, mit der die Öffentliche Hand in Deutschland für Sparkassen und Landesbanken einstand, war auf Druck der EU-Kommission 2005 abgeschafft worden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: