Mark Ruffalo und Paul Rodd bei den diesjährigen „Patron of the Artists Awards“. Foto: AFP/Frazer Harrison

Die SAG-AFTRA Foundation ehrt jährlich Künstler und Menschen, die Künstler unterstützen. In diesem Jahr erhielten unter anderem Jennifer Aniston und Mark Ruffalo eine Auszeichnung.

Beverly Hills - Jennifer Aniston, Mark Ruffalo und Willem Dafoe: Bereits zum vierten Mal haben die „Patron of the Artists Awards“ zahlreiche Prominente nach Beverly Hills in Kalifornien gelockt. Bei der alljährlichen Veranstaltung ehrt die SAG-AFTRA Foundation Menschen, die sich als Künstler oder für Künstler verdient gemacht haben. In diesem Jahr erhielten am Donnerstag der Produzent Greg Berlanti, die Produzentin Ava DuVernay sowie Schauspielerin Jennifer Aniston und Schauspieler Mark Ruffalo Auszeichnungen.

Begleitet wurde die Veranstaltung von verschiedenen Performance-Acts und Präsentationen. So traten unter anderem Leonardo DiCaprio, Willem Dafoe, Laurence Fishburne, Awkwafina und Olivia Wilde auf die Bühne.

Organisation sammelt Spenden

Bei den „Patron of the Artists Awards“ werden nach Angaben der SAG-AFTRA Foundation Spenden für gesundheitliche Notfallhilfen und kostenfreie Lehrprogramme für Künstler der Foundation gesammelt. Außerdem unterstütze die Organisation eine monatliche Aktion, bei der Schauspieler Kindern weltweit etwas vorlesen.

In unserer Bildergalerie sehen Sie die bekanntesten Prominenten, die bei der Veranstaltung zu Gast waren.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: