Eine Schlange hat einem Mann in Oberboihingen einen gehörigen Schrecken eingejagt. Foto: Sasint - stock.adobe.com

Ein Mann aus Oberboihingen hat bei der Gartenarbeit eine auffällig gemusterte Schlange gefunden.

Oberboihingen - Zu einem Einsatz mit einem Tier der besonderen Art ist die Wendlinger Polizei am Montagmorgen gerufen worden. Ein Anwohner hatte in der Daimlerstraße in Oberboihingen (Kreis Esslingen) ein Hochbeet anlegen wollen. Dabei entdeckte der Mann eine etwa einen Meter lange, auffällig gemusterte Schlange. Daraufhin verständigte der Oberboihinger die Polizei. Die hinzugerufenen Beamten konnten das Reptil jedoch schnell als ungiftige Kornnatter identifizieren.

Die Polizei übergab die Schlange dem Tierrettungsnotdienst, der sich um das Reptil kümmerte.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: