Foto: Andrina Große

Während manche Besucher noch entspannen, befinden sich die anderen schon wieder auf dem Festivalgelände.

Neuhausen ob Eck - Nach einer regnerischen Nacht auf dem Southside Festival herrscht am Samstagnachmittag auf dem Gelände beste Laune. Es ist zwar immer noch bewölkt - um die Mittagszeit hat es erneut kurz geregnet -, aber die Sonne kommt immer mal wieder heraus.

Auf dem Campingplatz herrscht ausgelassene Stimmung: Während die einen Besucher noch entspannen, spielen die anderen bereits wieder Flunky-Ball und legen ihre Würstchen auf den Grill. Die ersten Bands haben auch schon angefangen zu spielen. Um 12.30 Uhr spielte die Newcomer-Band Back and Fill auf der Bluestage.

Hier geht's zu unserem Southside-Special

Twitter-Meldungen zum Southside-Festival:

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: