Jan Schindelmeiser und der VfB Stuttgart schauen voraus. Nächster Stopp: Hannover 96. Foto: Pressefoto Baumann

Steigt der VfB Stuttgart schon am Sonntag in der Partie bei Hannover 96 auf? Für diesen Fall stellen sich einige Fragen.

Stuttgart - Ein Sieg bei Hannover 96 und der VfB Stuttgart steigt schon am Sonntag, einen Spieltag vor Saisonende, in die erste Fußball-Bundesliga auf. Auch ein Unentschieden könnte reichen, wenn Eintracht Braunschweig zeitgleich bei Arminia Bielefeld patzt (lesen Sier hier alles über die möglichen Aufstiegskonstellationen).

Hier gibt es die VfB-Kneipen in Stuttgart und der Region

Vielen Fans, vor allem denjenigen, die nicht zu den 8000 bis 10.000 gehören, die den VfB in Hannover unterstützen, stellen sich dabei einige Fragen: Was passiert, wenn der VfB den Aufstieg am Sonntag perfekt macht? Gibt es noch eine spontane Feier? Bekommen die Fans die Mannschaft zu sehen? Gibt es einen Autokorso? Wann ist die Mannschaft wieder in Stuttgart? Was sagt der VfB? Wir geben Antworten.

Außerdem im Video: Wie Stürmer Daniel Ginczek dem Spiel am Sonntag entgegenblickt.

Was passiert in Hannover?

Was passiert nach dem Spiel in Hannover? Das übliche Prozedere nach einem Spiel (inklusive Interviews und Co.) dauert etwa 90 Minuten, dann bricht die Mannschaft im Normalfall zum Flughafen auf. Nicht abzsuehen ist derzeit aber, ob das Team um den Trainer Hannes Wolf wirklich pünktlich vom Stadion wegkommt. Sicher dürfte auf dem Platz etwas ausgiebiger vor der VfB-Kurve gefeiert werden. Und wie schnell der Mannschaftsbus dann vom Stadion loskommt, ist ebenfalls fraglich.

Wann kommt der VfB nach Stuttgart?

Wann wird die Mannschaft in Stuttgart erwartet? Das ist aufgrund der zuvor genannten Umstände sehr schwer abzuschätzen. Zumal es sich der VfB offen hält, wann der Flug in Hannover startet. Oder ob man spontan sogar auf den Bus umsteigt (was allerdings eher unwahrscheinlich ist). Für alle Fans, die aber planen, das Team am Flughafen zu empfangen, warnt der VfB schon mal vor Enttäuschungen. Es sei keineswegs sicher, dass die Mannschaft sich den Fans am Flughafen zeigt. Außerdem wolle man unbedingt verhindern, dass es zu größeren Menschenmengen kommt. „Wir bitten jeden Einzelnen, nicht zum Flughafen zu kommen“, sagt ein VfB-Sprecher.

Was passiert in Stuttgart?

Was passiert in der Stadt? Klar ist, die Kneipen in Stuttgart sind restlos ausgebucht, es werden also zahlreiche Fans in der Stadt unterwegs sein, Die Polizei jedenfalls ist auf alle Feierlichkeiten vorbereitet. Vor allem ein Autokorso auf der Theodor-Heuss-Straße ist realistisch.

Was passiert, wenn die Mannschaft in Stuttgart angekommen ist? Planungen für eine Feier mit den Fans gibt es zumindest offiziell nicht. Allerdings sei nicht auszuschließen, dass das Team noch zu einer Party zusammenkommt. Und dann sich womöglich auch den Fans zeigt. Ein Problem bleibt aber: Die Zeit ist in keinem Fall abzuschätzen, wann diese Feier steigen könnte.

Ausblick auf Wetter und möglichen Nicht-Aufstieg

Wie wird das Wetter am Sonntag in Stuttgart? Regenschauer und Gewitter sind laut Wetterdienst möglich. Gerade gegen Abend hin soll es aber aufziehen und die Sonne kommt durch. Bestes Aufstiegswetter ist also nach wie vor möglich.

Was passiert, wenn der VfB Stuttgart den Aufstieg in Hannover verpasst? Dann soll eine Woche nach dem Heimspiel gegen Hannover 96 gefeiert werden. Hierfür hat der VfB bereits ein Public Viewing auf dem Cannstatter Wasen organisiert. Eine mögliche Aufstiegsfeier inklusive. (Hier gibt es alle Infos zum 21. Mai und was bisher bekannt ist)

VfB Stuttgart - 2. Bundesliga

lade Widget...

Tabelle

lade Widget...
Komplette Tabelle
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: