Miss Universe Philippinen auf dem Catwalk bei den Vorwahlen zur Miss Universe 2017 in Las Vegas. Foto: Miss Universe Organization

Am Sonntagabend wird bei dem Schönheitswettbewerb in Las Vegas aus 92 Kandidatinen die Miss Universe 2017 gewählt. Die Jury hat die Qual der Wahl. Zuschauer können Online ihre Stimme abgeben.

Las Vegas - Am Sonntagabend wird in Las Vegas die schönste Frau der Welt zur Miss Universe 2017 gewählt.

Zum 95. Mal findet der Schönheitswettbewerb statt. Eine Jury wird die 92 Models, die zur Wahl stehen, bewerten. Jede der Teilnehmerinnen wurde zuvor zur Miss Universe ihrer jeweiligen Nation gewählt. Zuschauer haben die Möglichkeit bei einem Online-Voting für ihre Favoritin zu stimmen. Dieses Ergebnis ist jedoch nicht ausschlaggebend für die Wahl.

Sophia Koch repräsentiert Deutschland

Als Miss Universe Germany darf die 20-Jährige Sophia Koch aus Halle am Sonntag um die Krone kämpfen, die der Gewinnerin des Wettbewerbes traditionell von der zuletzt amtierenden Miss Universe aufgesetzt wird.

Diese Schönheitswahl gibt es seit 1952 und wurde als Konkurrenzveranstaltung zum Wettbewerb Miss USA ins Leben gerufen. Damals hatte sich ein Model aus Züchtigkeitsgründen geweigert in Bademode zu posieren.

Erst eine deutsche Teilnehmerin ging bisher bei der Wahl zur Miss Universe als Siegerin hervor. Das war Marlene Schmidt im Jahr 1961.

Die Miss Universe von 2015 aus den Philippinen, Pia Wurtzbach, hat schwäbische Wurzeln. Ihr Vater ist deutscher, sie wurde in Stuttgart geboren.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: