So könnte der lässig-sportliche Lifestyle aussehen. Foto: Daimler AG

Gute Nachrichten für alle, die den Lifestyle „Performance Luxury“ leben und sich trotzdem kein Auto aus Affalterbach leisten können – oder wollen: AMG launcht nun mit einem italienischen Schuhlabel eine Sneakerkollektion.

Stuttgart/Affalterbach/Mailand - Marken-Ästhetik für die Füße: Wenn es nicht für das große, dicke Auto aus Affalterbach reicht, kann man sich nun auch „Performance Luxury“ für die Füße gönnen. Wie AMG in seiner Pressemitteilung mitteilt, launcht die Luxus-Tochter von Daimler nun auch eine eigene Sneaker-Kollektion mit dem klingenden Namen „Santoni for AMG“. Der Hashtag zum Schuh: #neverstandstill. „Mercedes-AMG als Marke steht nicht nur für Driving Performance, sondern sie verkörpert auch einen ganz bestimmten Lifestyle“, so Tobias Moers, Vorsitzender der AMG-Geschäftsführung.

Kalbsleder, Wildleder und Nylonmesh

Die zusammen mit dem italienischen Luxus-Schuhlabel Santoni gefertigten Treter richten sich laut Pressemitteilung an „eine moderne, lifestyle-orientierte Zielgruppe“, die auch „ein gutes Gespür für Mode“ hat – und die neuen Sneaker „beim Stadtbummel, einem spontanen Ausflug mit Freunden oder beim Businessdinner mit Partnern und Kollegen“ tragen soll.

Doch „Performance Luxury“ hat ihren Preis: Die aus handgefärbtem Kalbsleder, Wildleder und atmungsaktivem Nylonmesh gefertigten Performance-Schuhe kosten zwischen 450 und 500 Euro. Handgefertigte Nähte und Lederfärbung von Hand sind eben nicht günstig. „Wir wollten Schuhe entwerfen, die in jeder Alltagssituation gut aussehen, für anspruchsvolle Kunden, die sowohl kultiviert als auch zeitgemäß sein wollen“, so Giuseppe Santoni.

Erhältlich sind die „sportlich-lässigen“ Sneaker für anspruchsvolle Damen und Herren – sowohl als Hightop- und Lowtop-Variante.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: