Herzogin Kate am Donnerstagabend bei einer Ausstellungseröffnung im Londoner Natural History Museum. In unserer Bildergalerie haben wir weitere Bilder der Veranstaltung zusammengestellt. Foto: pool PA

Gewohnt stilbewusst hat sich Herzogin Kate am Donnerstag bei einer Ausstellungseröffnung im Londoner Natural History Museum gezeigt.

London - Schlicht und elegant sind die beiden Worte, mit denen sich der Stil von Herzogin Kate am besten beschreiben lässt. Dass weniger manchmal mehr ist, zeigte sie auch am Donnerstag wieder, als sie im Londoner Natural History Museum zur Eröffnung einer neuen Ausstellung erschien.

Dabei faszinierte sie die Besucher nicht nur mit einer Rede über ihre Liebe zu den Ozeanen, sondern auch mit ihrer Outfitwahl. Setzte sie am Abend zuvor bei einem Bankett mit der spanischen Königsfamilie noch auf ein Spitzenkleid in Altrosa, wählte sie für den Museumsbesuch ein graues, tailliertes Kleid mit kurzen Ärmeln. Passend dazu: High Heels mit schwarzen Riemchen und eine lilafarbene Clutch als dezenten Eyecatcher.

In unserer Bildergalerie haben wir die schönsten Bilder des Abends zusammengestellt. Klicken Sie sich durch.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: