Schüsse sind am Freitagabend in Steinheim (Kreis Ludwigsburg) gefallen. Foto: Karin Götz

Am Freitagabend sind nach Angaben der Polizei in der Innenstadt von Steinheim Schüsse gefallen. Zuvor sei es gegen 18 Uhr zu Streitigkeiten zwischen zwei Verkehrsteilnehmern gekommen.

Steinheim - In der Steinheimer Innenstadt (Kreis Ludwigsburg) sind am Freitagabend Schüsse gefallen. Das bestätigte die Polizei am späten Abend. Die Schüsse seien demnach an der Einfahrt zu einem Parkplatz abgegeben worden.

Gegen 18 Uhr muss es zuvor zu Streitigkeiten zwischen zwei Verkehrsteilnehmern gekommen sein, so die Information unserer Zeitung. Einer der Beteiligten hat offenbar zur Waffe gegriffen und Schüsse abgegeben. Laut Polizei wurde jedoch niemand tödlich oder schwer verletzt. Die Fahnung blieb erfolglos.

Der Tatort wurde für die Arbeit der Spurensicherung von Polizeibeamten abgesperrt und von Mitgliedern der Steinheimer Feuerwehr am Freitagabend ausgeleuchtet.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: