Die Big-Band der Freien Waldorfschule Engelberg tritt von 19 Uhr an im Schorndorfer Club Manufaktur auf. Foto: privat

Was bringt dieser Freitag im Rems-Murr-Kreis? In unserer Tagesvorschau weisen wir auf ausgewählte Veranstaltungen und andere Ereignisse hin, die interessant werden könnten.

Schorndorf - Von 19 Uhr an spielt die Bigband der Freien Waldorfschule Engelberg in der Schorndorfer Manufaktur im Hammerschlag. Die Band gibt es seit mehr als zehn Jahren, sie ist mit der SWR-Bigband im Rahmen des Projekts SWR@school aufgetreten und hat im vergangenen Jahr am Stuttgarter Schülerjazzfest teilgenommen. Das Repertoire der Engelberger Bigband umfasst ein breites Spektrum und reicht vom traditionellem Bigband-Jazz über Filmmusik und Musical bis hin zu aktuellen Songs. Der Eintritt ist frei.

Tiefes Gesangserlebnis

Waiblingen – Die Formation Yeama Bangali & her Barflies spielt von 20.30 Uhr im Kulturhaus Schwanen. Zu hören ist tanzbarer Jazz, R’n’B, Soul und Funk. Die junge Sängerin mit Wurzeln in Sierra Leone verfügt über ein großes Stimmvolumen, das laut den Veranstaltern zu einem tiefen Gesangserlebnis wird. Gespielt werden eigene Stücke, Jazzstandards und Soulnummern. „Wenn Yeama Bangali und ihre Barflies die Bühne betreten, dann bitte Tische und Stühle zur Seite räumen, damit es Platz zum Tanzen gibt“, schreiben die Veranstalter. Der Eintritt kostet im Vorverkauf 12 Euro, an der Abendkasse 14 Euro.

Grundschüler machen Zirkus

Weinstadt – „Manege frei“ heißt es für den Zirkus Piccolo, den Kinder der Grundschule von Weinstadt-Schnait präsentieren. Diese haben in einer Projektwoche ein spektakuläres Programm zusammengestellt, das im Rahmen des Schulfestes um 15.30 Uhr und um 17 Uhr aufgeführt wird. Karten sind direkt im Zirkuszelt an der Grundschule, Beethovenstraße 12, erhältlich.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: