Das Baby soll da sein: Keira Knightley ist laut Medienberichten Mutter geworden. Foto: EPA FILES

Die britische Schauspielerin Keira Knightley ist Mutter geworden. Das Baby soll laut Medienberichten am Pfingstsonntag das Licht der Welt erblickt haben.

Stuttgart - Lange hatte die britische Schauspielerin ihre erste Schwangerschaft geheim gehalten und war erst damit an die Öffentlichkeit gegangen, als der Babybauch deutlich sichtbar wurde. Und auch jetzt sind es unbestätigte Berichte des Klatschmagazins "E!News", die von der Geburt des ersten Kindes der 30-Jährigen berichten.

Die Schauspielerin und ihr 31-jähriger Ehemann, der Musiker James Righton, halten sich gewohnt bedeckt. Auch zum Geschlecht und zum Namen des Kindes gibt es keine offiziellen Äußerungen des Promi-Paares. Laut dem Pressebericht soll das Kind am Pfingstsonntag auf die Welt gekommen sein.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: