Die US-amerikanische Sängerin Katy Perry weiß, wie man sich selbst in Szene setzt. Foto: The Canadian Press/AP

Sängerin und Songwriterin Katy Perry hat Dienstag ein Konzert in Montreal gegeben. In Latex und Ketten zeigt die Sängerin ihren Fans, gemeinsam mit den Backroundtänzerinnen, eine ganz besondere Show.

Montreal - Katy Perrys Bühneshows sind dafür bekannt besonders schrill und abgedreht zu sein. Das hat die US-amerikanische Sängerin auch Dienstagnacht bei ihrem Konzert in der kanadischen Millionenstadt Montreal bewiesen. Die Sängerin tourt momentan mit ihrem aktuellen Album „Witness“ durch Kanada.

„Witness“ ist bereits ihr fünftes Studioalbum. Die derzeit wohl bekanntesten Singles des Albums sind „Swish Swish“ und „Bon appétit“, die sich über mehrere Wochen auch in den deutschen Charts gehalten haben. Mit dabei gewesen ist außerdem Noah Cyrus, die kleine Schwester von Schauspielerin und Sängerin Miley Cyrus. Sie ist als Vorband aufgetreten.

Auch Dienstagnacht lässt es sich Katy Perry nicht nehmen wieder ein ausgefallenes Outfit auf der Bühne zu präsentieren. Auch die Hintergrundtänzer an diesem Abend alles andere als dezente Outfits.

Sehen Sie selbst und klicken Sie sich durch unsere Bildergalerie!

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: