Die Polizei ermittelt (Symbolbild). Foto: imago images/Sabine Gudath

Eine 34 Jahre alte Frau und ihre siebenjährige Tochter werden am Mittwoch tot in ihrer Karlsruher Wohnung gefunden. Die Ermittler schließen nicht aus, dass die Frau zunächst ihre Tochter und dann sich selbst tötete.

Karlsruhe - In Karlsruhe sind am Mittwoch eine 34 Jahre alte Frau und ihre siebenjährige Tochter tot in ihrer Wohnung aufgefunden worden. Die Leichen seien in der Karlsruher Oststadt entdeckt worden, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft gemeinsam mit.

Die Todesumstände seien Gegenstand von Ermittlungen. Die Ermittler schlossen nicht aus, dass die Frau zunächst ihre Tochter und dann sich selbst tötete. Sie sprachen von einem möglichen „durch die Mutter begangenen so genannten erweiterten Suizid“.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: