Am Freitag und Samstag ist im Großhöchberger Kabirinett ein Fire-Abend spezial geboten. Foto: Veranstalter

Was bringt dieser Freitag im Rems-Murr-Kreis? In unserer Tagesvorschau weisen wir auf ausgewählte Veranstaltungen und andere Ereignisse hin, die von Interesse sein könnten.

Spiegelberg - Nichts geht über einen gemütlichen Fire-Abend, sagt Thomas Weber. Und bitte, den Titel wörtlich nehmen: Am Lagerfeuer sinniert der Theatermime über die Zeit nach der Arbeit, die Nachbarn und das Leben an sich. James Geier, der Stuttgarter Gitarrist mit schottisch-bajuwarischen Wurzeln, steht ihm beiseite. Jetzt, mitten im Winter? Die beiden nehmen das Stück, dass normalerweise im Sommer open-air dargeboten wird, einfach mit in Webers Theater Kabirinett in Spiegelberg-Großhöchberg und veranstalten an diesem Freitag und am darauffolgenden Samstag einen stimmungsvollen Hüttenabend. Näheres dazu findet man hier.

Amerikanische Street-Art in Waiblingen

Waiblingen – Der Fotograf Gottfried Heubach beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Fotografie von Kunstwerken, insbesondere Street-Art als Kunst im öffentlichen Raum. Auf seinen Reisen hat er ausdrucksstarke Wandmalereien in Brooklyn und Guatemala gefunden und sogar einen ganzen Stadtteil in Miami. Die Volkshochschule Waiblingen präsentiert nun seine Werke in ihren Räumen im Bürgermühlenweg 4. Beginn der Vernissage zu „Street-Art in Amerika“ ist um 19 Uhr.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: