Stuttgarts In-Viertele feiert: Am Wochenende war Heusteigviertelfest. Foto: www.7aktuell.de/Gerlach

Bevor der Wettergott zornige Blitze warf, genoss man im Heusteigviertel die Sommerhitze.

 Stuttgart - Zwei Tage durften sich die Veranstalter des Stuttgarter Heusteigviertelfests über bestes Wetter freuen, am Samstagabend setzen schwere Gewitter der Feierlaune jedoch ein jähes Ende. Besucher exten ihr Bier oder den Aperol Spritz, die Gastronomen sicherten ihre Stände, und dann hieß es: Rette sich, wer kann.

Doch bevor der Wettergott seine zornigen Blitze warf, genoss man im szenigen Heusteigviertel fröhliche Partystimmung bei südlichen Temperaturen - wie unsere Bildergalerie beweist!

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: