Einfach mal durchs Laub marschieren kann man zum Beispiel im Kurpark. Foto: Annina Baur

Blauer Himmel und Blätter in allen Farben: Der Herbst zeigt sich von seiner besten Seite. Egal ob im Kurpark, im Rosensteinpark oder auf dem Seelberg – überall gibt es zurzeit schöne Dinge im Freien zu entdecken.

Bad Cannstatt - Nicht jeder dürfte sich über die Laubberge freuen, die sich zurzeit auf den Gehwegen und Straßen türmen – schließlich muss alles auch aufgeräumt werden. Aber nichtsdestotrotz macht es doch auch Spaß, wie in Kindertagen einmal wieder über laubbedeckte Wiesen zu schlendern und bunte Blätter zu sammeln. Die Gelegenheit könnte nicht besser sein – noch zeigt sich der Herbst von seiner sonnigen Seite. Die schönsten Spaziergänge in Bad Cannstatt führen zum Beispiel durch den Kurpark und den Rosensteinpark.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: