Gute Aussichten in Stuttgart-Ost Neuer Pächter im Waldheim Gaisburg

Von and 

Das Waldheim Gaisburg hat  eine neue Pächterin. Foto: Jürgen Brand
Das Waldheim Gaisburg hat eine neue Pächterin. Foto: Jürgen Brand

Ab sofort kann wieder die Aussicht vom Waldheim Gaisburg aus über den Stuttgarter Osten und weit darüber hinaus genossen werden. Die neue Pächterin der Gastronomie ist in Stuttgart-Ost durch die Trattoria Krone an der Haußmannstraße bekannt.

S-Ost
– Der Waldheimverein Gaisburg hat nach längerer Schließ- und Umbauzeit eine neue Pächterin für das Waldheim Gaisburg gefunden. Rosa Gregusova kennen viel Ost-Einwohner aus der Trattoria Krone an der Haußmannstraße, die sie zusammen mit ihrem Mann Giovanni seit 2010 führt und die sich großer Beliebtheit erfreut. Jetzt teilen sich die beiden auf, Rosa Gregusova ist schwerpunktmäßig im Waldheim, ihr Mann in der Krone. In dem Waldheim mit Aussicht über den Stuttgarter Osten und das Neckartal in Richtung Bad Cannstatt und weiter soll es waldheimtypische Gerichte geben, ergänzt durch einige italienische Spezialitäten. Für den 29. April ist ein großes Waldheim-Fest zur Wiedereröffnung geplant. An dem Tag wird das Waldheim auch den Namenszusatz Friedrich- Westmayer-Haus als Erinnerung an den Gründer des Waldheims bekommen. Das Fest beginnt um 11.30 Uhr (www.waldheim-gaisburg.de).

Redaktion Stuttgart-Ost

Ansprechpartner
Jürgen Brand
s-ost@stz.zgs.de

Lesen Sie jetzt