Der Wechsel Dantes von Borussia Mönchengladbach zu Bayern München ist perfekt.

Mönchengladbach/München - Der Wechsel des brasilianischen Fußballprofis Dante von Borussia Mönchengladbach zum deutschen Rekordmeister Bayern München ist perfekt. Das gab die Borussia am Donnerstag bekannt. Demnach schließt sich der 28 Jahre alte Innenverteidiger den Bayern zur neuen Saison an. Zu Beginn dieser Woche habe er Borussia-Sportdirektor Max Eberl über seine Entscheidung in Kenntnis gesetzt.

„Bayern München ist einer der drei, vier größten Clubs der Welt. Bei den Bayern habe ich die Chance, auf allerhöchstem Niveau zu spielen und Titel zu gewinnen“, wird Dante am Donnerstag in einer Borussia-Mitteilung zitiert. Es tue ihm weh, den Verein zu verlassen. „Aber solche Entscheidungen gehören in der Laufbahn eines Fußballers nun einmal dazu.“

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: