Burger spielen im neu eröffneten Lokal namens Stall und auf dem Streetfood-Festival in Kirchheim eine große Rolle. Foto: GETTY

Von der veganen Pop-Up Bakery, über ein Streetfood-Festival und eine Weinwanderung bis zu einer Wiedereröffnung mit Burgern– in den Landkreis Esslingen locken im Mai jede Menge kulinarische Argumente.

Esslingen - Neuer Stall im alten Hof: Der ehemalige Württembergischen Hof in Kirchheim/Teck (Kreis Esslingen) hat vor kurzem unter neuem Namen und neuer Leitung wiedereröffnet. Martina Banzhaf hat das Geschäft von ihrer Mutter Sylvia übernommen, den alten Hof renoviert und ihn auf den Namen Stall umgetauft. Neben schwäbischen und deutschen Gerichten setzt die Nachfolgerin auch auf eine umfangreiche Burger-Karte. Stall, Paradiesstr. 54, Kirchheim unter Teck, Telefon 07021/ 75423, Öffnungszeiten: Mo bis Sa 11-0 Uhr, www.stall-kirchheim.de

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: