Mijo Tunjic und die Kickers wollten nach der Niederlage im Derby gegen Freiberg wieder siegen. Foto: Pressefoto Baumann

Tabellenführer Stuttgarter Kickers reiste nach Ravensburg, um dort gegen den FVR anzutreten. Der Spielverlauf zur Partie in der Oberliga Baden-Württemberg in unserem Liveticker zum Nachlesen.

Stuttgart/Ravensburg - Oberliga-Spitzenreiter Stuttgarter Kickers verliert das Auswärtsspiel gegen den FV Ravensburg mit 1:2. Nach der Niederlage aus der Vorwoche gegen den SGV Freiberg wollten die Blauen mit Trainer Tobias Flitsch wieder an die Erfolge zuvor anknüpfen, als man sieben Siege in Folge feiern konnte.

Die Blauen stellten sich auf ein hartes Stück Arbeit ein – und das das war es auch. Die Kickers wollten den Platz an der Sonne halten. Das gelang nicht. Trainer Tobias Flitsch war bedient: „Das ist eine sehr bittere und ärgerliche Niederlage, da wir das überlegene Team waren und ein Chancenplus hatten.“

Anpfiff war um 14 Uhr. Wir haben den Liveticker zum Spiel, der von der Medienabteilung der Stuttgarter Kickers gepflegt wird.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: