Bald ist Bundestagswahl – ein gefundenes Fressen für Satiriker. Foto: dpa

Wer sagt, dass Wahlkampf langweilig und ernst sein muss? Die Kampagnen der Parteien liefern immerhin eine Menge Stoff für Satire, wie unsere Auswahl zeigt.

Stuttgart - Es ist Bundestagswahlkampf – und zwar auf allen Kanälen. Dabei bieten die Kampagnen der Parteien ein gefundenes Fressen für Satiriker. Eine kleine Zusammenstellung mit den lustigsten Spots und Videos zur Wahl haben wir im Folgenden für Sie zusammengestellt. Kaum eine Partei, die nicht durch den Kakao gezogen wird.

Die FDP

Weit oben: Die FDP und Christian Lindner.

Dabei werden auch die Wahlplakate nicht verschont:

Die Grünen

Doch auch den Grünen wurde ein Song gewidmet:

Und das ist aus ihren Wahlplakaten geworden:

Nicht zu vergessen – Was Grüne nie sagen würden:

Immerhin – es gibt auch eine gute Nachricht

Die Linke

Die Wahlplakate der Linken – satirisch modifiziert:

Lutz van der Horst von der Heute Show hat die Linken besucht:

Was würde ein Linker nie sagen? Extra 3 weiß es:

So viel Liebe...

Die Reihenfolge der Parteien hat nichts zu bedeuten

Die CDU

Bei den Wahlplakaten hat man sich wenig Mühe gegeben:

Wahlkampf?

Und wie war das mit den Inhalten?

Die SPD

Mondaymotivation mit der SPD

Neue Wahlplakate der SPD...

Nochmal?!

Dinge, die man in der SPD nie sagen würde...

Die AfD

Wahlkampf ist nicht leicht:

Die Kandidaten stellen sich vor:

Wahlkampf in WhatsApp und lustige Spielfiguren

Wenn Parteien sich nur noch in WhatsApp unterhalten....

Die Kandidaten als Spielfiguren? Wenigstens haben sie Spezialeffekte:

Und zum guten Schluss noch ein Seitenhieb auf die Wähler(innen):

Zu unserem – nicht satirischen – Wahlcheck geht es hier.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: