Die Bundespolizei löste am Mittwoch eine Schlägerei am Bahnhof Esslingen auf. (Symbolbild) Foto: dpa/Karl-Josef Hildenbrand

Am Mittwochnachmittag haben sich vier Männer in der Unterführung des Bahnhofs Esslingen geprügelt. Die Polizei sucht nach Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben.

Esslingen - Am Mittwochnachmittag haben sich in einer Unterführung des Esslinger Bahnhofes vier Männer geprügelt. Wie die Polizei mitteilte, stritten sich die 16- bis 34-Jährigen gegen 15.45 Uhr zunächst verbal. Dann sei es zu Handgreiflichkeiten gekommen. Was der Auslöser für die Schlägerei war, ist noch nicht geklärt.

Die Polizei beendete den Streit. Zwei 34 Jahre alte Männer, die an der Schlägerei beteiligt gewesen sind, trugen leichte Verletzungen davon. Laut Polizei verzichteten die beiden jedoch auf einen Krankenwagen.

Die Bundespolizei sucht nach Zeugen, die die Auseinandersetzung beobachtet haben. Sie werden gebeten, sich unter der o711/870350 zu melden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: