In Erlenbach sitzt ein Mann ahnungslos auf der Terrasse und wird mit einem Luftgewehr beschossen. Foto: dpa

Eigentlich wollte sich ein Mann in Erlenbach (Kreis Heilbronn) eine kleine Pause auf der heimischen Terrasse gönnen, bis ein Unbekannter mit einem Lufgewehr auf ihn schießt.

Erlenbach - Ein Mann ist in Erlenbach (Kreis Heilbronn) auf seiner Terrasse mit einem Luftgewehr beschossen worden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, hatte der 46-Jährige am Montag auf seiner Terrasse gesessen, um sich auszuruhen, als er etwas am Hemdkragen spürte.

Als der Mann nachsah, fand er ein Projektil eines Luftgewehres auf dem Boden. Woher der Schuss kam und wer ihn abgegeben hat, war zunächst unklar. Der 46-Jährige blieb unverletzt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: