Für fast eine Stunde blieb der Ludwigsburger Ortsteil im Dunkeln. Foto: dpa

Mitten in der Nacht ist in Eglosheim am Donnerstag, 7. Dezember, der Strom ausgefallen. Ein Marder hatte den Ausfall ausgelöst.

Ludwigsburg - Kurz nach Mitternacht fiel der Strom am Donnerstag, 7. Dezember, in Eglosheim aus. Die Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim (SWLB) verzeichneten die Abschaltung des Leistungstransformators im Umspannwerk Eglosheim. Der Grund: ein Kurzschluss – verursacht durch einen Marder. Die Bereitschaft der Stromnetze konnte die Vollversorgung nach 51 Minuten wieder herstellen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: