Fahrt aufs Podium: BMW-Pilot Timo Glock nach seinem Laufsieg in Spielberg im Mai. Foto: Getty

Auf dem Weg zum DTM-Rennen in Zandvoort macht Timo Glock am Mittwoch im Stuttgarter Pressehaus Station und plaudert im Livestream über seine Arbeit und was ihn sonst noch bewegt. Motorsport-Fans können live ihre Fragen stellen.

Stuttgart - Einen Laufsieg hat Timo Glock in dieser DTM-Saison schon gefeiert – am kommenden Wochenende in Zandvoort würde der BMW-Pilot gerne einen weiteren folgen lassen. Bevor sich der 34-Jährige endgültig in die Niederlande aufmacht, legt er an diesem Mittwoch (13. Juli) einen kleinen Zwischenstopp in Stuttgart ein – er besucht die Sportredaktion im Pressehaus und nimmt Platz auf dem Sofa, auf dem schon andere Sportgrößen gesessen sind. In einer lockeren Unterhaltung wird Timo Glock dabei von 9 bis etwa 9.20 Uhr über seine Chancen in der DTM, aber auch über andere Sportthemen plaudern. Da das Gespräch live im Internet übertragen wird, haben Glock-Fans und andere Motorsportfreunde die Möglichkeit, ihre Fragen zu stellen, die der Rennfahrer dann auch sofort live beantworten wird.

Wie funktioniert es? Gehen Sie am Mittwoch bis 9 Uhr auf die Facebook-Seite der „Stuttgarter Nachrichten“, dort können Sie das Gespräch verfolgen und mit den gewohnten Facebook-Funktionen wie „Kommentieren“ dann Ihre Fragen loswerden. Womöglich wird Timo Glock dann auch ganz andere Antworten geben, die mit Motorsport und der DTM womöglich wenig zu tun haben.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: