Trump hat auch den hochrangigen Tillerson-Mitarbeiter Steve Goldstein entlassen. Foto: AFP

Die Entlassungsserie von Donald Trump geht weiter. Nach Außenminister Rex Tillerson hat der US-Präsident den hochrangigen Mitarbeiter Steve Goldstein entlassen.

Washington - Nach der Entlassung von Außenminister Rex Tillerson hat US-Präsident Donald Trump einen der ranghöchsten Mitarbeiter des State Department gefeuert: Staatssekretär Steve Goldstein wurde am Dienstag entlassen, wie er gegenüber AFP in Washington bestätigte.

Goldstein hatte sich zuvor gegenüber Journalisten kritisch über Tillersons Entlassung geäußert.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: