Bei zwei Mercedes sind die Autoreifen gestohlen geworden. (Symbolbild) Foto: imago stock&people

Unbekannte Täter dringen in den umzäunten Außenbereich eines Autohauses in Feuerbach ein. Sie bocken anschließend zwei Mercedes auf und stehlen die Räder. Die Polizei sucht Zeugen.

Stuttgart - Unbekannte haben in der Nacht zum Dienstag die Kompletträder von zwei Autos in Stuttgart-Feuerbach gestohlen. Wie die Polizei berichtet, parkten die beiden Mercedes im Bereich Heilbronner Straße/ Borsigstraße in einem umzäunten Außenbereich eines Autohauses.

Die Diebe bockten die Fahrzeuge auf, montierten die Räder ab und flüchteten mit der Beute. Die Mitarbeiter bemerkten den Diebstahl am nächsten Morgen gegen 9.20 Uhr. Der Schaden beläuft sich laut Schätzung der Polizei auf mehrere Tausend Euro. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0711/89003800 zu melden.

+ + Crimemap Stuttgart + +

Einbruch, Diebstahl, Unfall, Gewalt: Unsere Crimemap zeigt, wo sich diese Vorfälle ballen – täglich aktualisiert und auf Grundlage der Berichte der Polizei Stuttgart.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: