Foto: AP

Blitzeis und Schnee haben in der Nacht zum Mittwoch zahlreiche Straßen im Südosten Baden-Württembergs in Rutschbahnen verwandelt.

Ravensburg - Blitzeis und Schnee haben in der Nacht zum Mittwoch zahlreiche Straßen im Südosten Baden-Württembergs in Rutschbahnen verwandelt. Betroffen waren laut Verkehrswarndienst vor allem der Kreis Ravensburg, der Bodenseekreis und die Schwäbische Alb. Allein im östlichen Bodenseekreis schepperte es nach Polizeiangaben rund ein Dutzend mal auf eisglatten Straßen. Meist blieb es jedoch bei Blechschäden. Im Kreis Ravensburg gab es zudem Verkehrsbehinderungen durch Schneebruch.
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: