In ein Parkhaus in Stuttgart-Mitte wurde die bewusstlose Frau am Samstagabend gezerrt. Foto: shutterstock/ Christopher May

Drei Männer sollen am Samstagabend eine 25-jährige, bewusstlose Frau in ein Parkhaus in der Stuttgarter Innenstadt gezerrt und versucht haben, sie zu vergewaltigen. Zeugen konnten Schlimmeres verhindern - diese und weitere Meldungen der Polizei aus Stuttgart.

Stuttgart-Mitte: Drei Tatverdächtige haben am Samstagabend in der Stuttgarter Innenstadt eine 24-Jährige offenbar sexuell belästigt und möglicherweise versucht, sie zu vergewaltigen. Das berichtet die Polizei.

Zeugen beobachteten gegen 23.15 Uhr, wie drei Verdächtige im Alter von 21, 25 und 27 Jahren die scheinbar bewusstlose Frau in einen Seitenbereich eines Parkhauses in der Steinstraße zogen. Dabei sollen sie versucht haben, die Frau zu entkleiden.

Die alarmierte Polizei nahm die drei Tatverdächtigen fest. Das Opfer kann sich an das Geschehen kaum erinnern. Die drei Männer sind zwischenzeitlich wieder auf freiem Fuß.

+ + Crimemap Stuttgart + +

Einbruch, Diebstahl, Unfall, Gewalt: Unsere Crimemap zeigt, wo sich diese Vorfälle ballen – täglich aktualisiert und auf Grundlage der Berichte der Polizei Stuttgart.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: