Als sie über die Straße will, wird am Mittwochmorgen in Stuttgart-Mühlhausen eine 56-jährige Fußgängerin von einem Auto erfasst und schwer verletzt. Die Polizei sucht Zeugen. Foto: dpa/Symbolbild

Als sie über die Straße will, wird am Mittwochmorgen in Stuttgart-Mühlhausen eine 56-jährige Fußgängerin von einem Auto erfasst und schwer verletzt. Die Polizei sucht Zeugen - diese und weitere Meldungen der Polizei aus Stuttgart.

Stuttgart-Mühlhausen: Die Polizei sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls, bei dem am Mittwochmorgen in Stuttgart-Mühlhausen eine 56-jährige Fußgängerin angefahren und schwer verletzt worden ist.

Wie die Polizei mitteilt, ging die Frau gegen 8.50 Uhr in der Benzenäckerstraße im Stadtteil Neugereut auf Höhe des Seeblickwegs über einen Fußgängerüberweg, als ein 67-jähriger VW-Fahrer aus Richtung Hofen angefahren kam und sie erfasste. Der Mann gab hinterher an, grün gehabt zu haben. Bei dem Zusammenstoß wurde die Frau schwer verletzt. Sie musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Auch die Frau sagte aus, sie habe grün gehabt. Die Polizei bittet daher um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0711/8990-5200.

+ + Crimemap Stuttgart + +

Einbruch, Diebstahl, Unfall, Gewalt: Unsere Crimemap zeigt, wo sich diese Vorfälle ballen – täglich aktualisiert und auf Grundlage der Berichte der Polizei Stuttgart.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: