Bei einem Unfall am Freitagnachmittag in der Hindenburgstraße in Bondorf (Kreis Böblingen) ist ein 74-Jähriger Radfahrer schwer verletzt worden. Foto: dpa/Symbolbild

Bei einem Unfall am Freitagnachmittag in Bondorf (Kreis Böblingen) ist ein 74-Jähriger Radfahrer schwer verletzt worden sowie weitere Meldungen der Polizei aus der Region.

Bondorf: Bei einem Unfall am Freitagnachmittag in der Hindenburgstraße in Bondorf (Kreis Böblingen) ist ein 74-Jähriger Radfahrer schwer verletzt worden. Eine 48jährige Mitsubishi-Fahrerin hatte nach Polizeiangaben die Vorfahrt des 74-Jährigen Radfahrers missachtet. Sie überquerte die Hindenburgstraße vom Gänsbrunnenweg aus kommend, der Radfahrer war auf der Hindenburgstraße in Richtung Stadtmitte unterwegs, als es zum Zusammenstoß kam. Dabei stürzte der Radfahrer, erlitt schwere Kopfverletzungen und musste stationär im Krankenhaus behandelt werden. Er trug zum Unfallzeitpunkt keinen Radhelm.

Am Pkw der Unfallverursacherin entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: