Einmal täglich können Zuschauer den „Wert der Bewohner bestimmen“. Foto: dpa/SAT.1

Am Montag startet die neue Staffel des Reality-Formats Big Brother. Schon vorher können die Zuschauer die Bewohner per App bewerten. Die Werbekampagne hat bereits im Vorfeld für Kritik gesorgt.

Köln - Schon vor dem Start der neuen Staffel „Big Brother“ können Zuschauer ein erstes Urteil über die Kandidaten fällen. Seit Donnerstag lasse sich per App einmal täglich der „Wert der Bewohner bestimmen“, teilte der Sender Sat.1 mit. Möglich sind Bewertungen von einem bis fünf Sterne. Von den „Big Brother“-Bewohnern sieht man bislang allerdings nur den Namen und die Silhouette.

Die Werbekampagne hatte bereits mit Sätzen wie „Wie viel ein Mensch wert ist, bestimmst du“ für Kritik gesorgt. Sat.1 sprach nun von einem „Experiment“. In der Mitteilung hieß es: „Sind die Bewohner stark genug, sich treu zu bleiben oder verfallen sie der Selbstinszenierung?“

Die neue Staffel des Reality-Formats startet am Montag (10. Februar) um 20.15 Uhr auf Sat.1. Von Montag bis Freitag wird täglich um 19.00 Uhr eine Episode ausgestrahlt, montags zusätzlich um 20.15 Uhr eine Live-Show.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: