Anlieger können von der Supperstraße bis zur Baustelle fahren. Foto: Jacqueline Fritsch

Derzeit findet man einige Baustellen in Rohr. Die Arbeiten am Straßenbelag an der Steigstraße sind bald beendet. An der Sombartstraße bleiben die Umleitungsschilder noch etwas länger stehen.

Rohr - Das Tiefbauamt repariert Kanäle an der Sombartstraße. Seit vergangener Woche legt die Netze BW dafür die Gas- und Wasserversorgungsleitungen um. Außerdem werden einige Gas-Hausanschlüsse erneuert. Wenn diese Arbeiten abgeschlossen sind, kann das Tiefbauamt mit der Kanalerneuerung auf einer Länge von etwa zehn Metern anfangen. Das wird voraussichtlich in der ersten Woche im Mai der Fall sein. Die Arbeiten des Tiefbauamts schließen daran an und dauern laut Frank Hüttner etwa eine Woche. Die Sombartstraße ist für Anlieger von der Supperstraße aus bis zur Baustelle befahrbar. Wer von der Thingstraße kommt, muss der Umleitung folgen. Außerdem erneuert das Tiefbauamt derzeit den Straßenbelag an der Steigstraße. Bus und Auto kommen dort noch etwa eine Woche lang nicht durch.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: