Hannes Wolf und der VfB Stuttgart treffen im DFB-Pokal auf den 1. FC Kaiserslautern. Foto: Bongarts

Am Sonntag wurde in der ARD-Sportschau die zweite Runde im DFB-Pokal ausgelost. Für den VfB Stuttgart geht es gegen den 1. FC Kaiserslautern.

Stuttgart - Auslosung für die zweite Runde im DFB-Pokal. Am Sonntag wurde dem VfB Stuttgart der zweite Gegner nach dem Erfolg beim FC Energie Cottbus zugelost.

In der Auslosung in der ARD-Sportschau zogen Ex-Nationalspieler Stefan Kuntz und Comedian Carolin Kebekus für den VfB Stuttgart. Das Team von Trainer Hannes Wolf muss zum 1. FC Kaiserslautern.

Die Partien der zweiten Runde im DFB-Pokal werden am 24. und 25. Oktober ausgetragen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: