Gegner und Befürworter des Bahnprojekts Stuttgart 21 sitzen wieder an einem Tisch. Foto: Stadt Stuttgart

Die dritte Schlichtungsrunde zu Stuttgart 21 - hier unser Live-Ticker zum Nachlesen.

Stuttgart - Fakten statt Parolen, Akten statt Trillerpfeifen: Beim Streit um Stuttgart 21 trafen sich Gegner und Befürworter des Bahnprojekts am Donnerstag zum dritten Mal an einem runden Tisch. Der Schlichter Heiner Geißler ließ weiter ausführlich über das Pro und Kontra diskutieren. Und zwar nicht hinter geschlossenen Türen, sondern so offen und transparent, wie eine solche Runde wohl noch nie war.

Für die Menschen, die nicht vor Ort oder dem Fernseher sein konnten, aber trotzdem aktuell informiert werden wollen, hatten wir die Schlichtung mit einem Live-Ticker begleitet: Hier konnten Sie ausführlich und minutengenau nachlesen, was im Stuttgarter Rathaus passierte.

Hier unser Stuttgart-21-Ticker zum Nachlesen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: