Ein Lkw-Fahrer fährt auf der Autobahn 8 bei Aichelberg im Kreis Göppingen auf einen anderen Laster auf und wird dabei schwer verletzt. Foto: FRIEBE|PR / Wölfl

Ein Lkw-Fahrer fährt auf der Autobahn 8 bei Aichelberg im Kreis Göppingen auf einen anderen Laster auf und wird dabei schwer verletzt.

Mühlhausen im Täle - Kurz vor der Anschlussstelle Aichelberg (Kreis Göppingen) der Autobahn 8 ist am Dienstagnachmittag gegen 16.22 Uhr ein 59-jähriger Lkw-Fahrer auf einen vorausfahrenden Lastwagen aufgefahren. Wie die Polizei mitteilte, wurde der Fahrer des nachfolgenden Lasters in seinem Wagen eingeklemmt und schwer verletzt. Er musste aus seinem Auto befreit werden und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Die A8 musste voll gesperrt werden. Es bildete sich ein Stau von weit mehr als fünf Kilometern. Kurz vor 18 Uhr war die Unfallstelle wieder geräumt und alle drei Fahrstreifen wieder frei.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: