Foto: Symbolbild/dpa

Ein 17 Jahre alter Traktorfahrer ist bei einem Unfall in Deggingen (Göppingen) ums Leben gekommen.

Deggingen - Ein 17 Jahre alter Traktorfahrer ist am Samstag bei einem Unfall in Deggingen (Göppingen) ums Leben gekommen.

Der Jugendliche fuhr mit seinem Traktor und einer angehängten zwei bis drei Tonnen schweren Stahlwalze auf einer Straße bergab, als er mit den linken Rädern von der Straße abkam, teile die Polizei in Göppingen am Sonntag mit.

Als der 17-Jährige versuchte gegenzulenken, brachen Zugmaschine und Stahlwalze nach rechts aus und der Traktor kippte um. Der Jugendliche wurde aus dem Fahrzeughaus geschleudert und unter dem Fahrzeugdach eingeklemmt. Er starb noch an der Unfallstelle.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: