Mercedes Benz

Blaulicht aus Stuttgart Kinder am Mailänder Platz sexuell belästigt

Von red 

Am Mailänder Platz in Stuttgart-Mitte wurden am Mittwoch mehrere Kinder sexuell belästigt (Archivfoto). Foto: Lichtgut
Am Mailänder Platz in Stuttgart-Mitte wurden am Mittwoch mehrere Kinder sexuell belästigt (Archivfoto).Foto: Lichtgut

Fünf Kinder werden am Mailänder Platz von einem jungen Mann angesprochen. Plötzlich bemerken sie, dass er die Hand im Hosenschlitz hat. Diese und weitere Meldungen der Polizei aus Stuttgart.

Stuttgart-Mitte:  Die Polizei hat am Mittwochabend am Mailänder Platz in Stuttgart-Mitte einen 30-Jährigen festgenommen, der Kinder sexuell belästigt haben soll.

Wie die Beamten melden, sprach der Mann die Kinder gegen 17.50 Uhr an und fragte sie sinngemäß, ob sie Pornos schauen wollen. Dabei hatte er seine Hand in seinem offenen Hosenschlitz und onanierte offenbar. Alarmierte Polizisten nahmen den Verdächtigen kurz darauf in der Nähe vorläufig fest.

Nach einer Anzeigenaufnahme wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern wurde er wieder auf freien Fuß gesetzt.

Bewerten
Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Vielen Dank für Ihre Bewertung!
1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne 2.5
Informationsbesuch in Mühlhausen Kuhn bei Kühen und Hühnern

Von 1. Juli 2016 - 18:23 Uhr

Wie ergeht es Stuttgarter Landwirten und welche Sorgen treiben sie um? Diesen Fragen spürte der Oberbürgermeister am Freitag bei Familie Sperling in Mühlhausen nach. Tatsächlich brennt dem jungen Landwirt einiges auf den Nägeln.