Hauptbahnhof in StuttgartKickers-Fans suchen und finden Ärger
Gefrustete Kickers-Fans geraten mit Junggesellen aneinander

 War es der Frust über die Auswärtsniederlage in Wiesbaden? Anhänger der Stuttgarter Kickers geraten am Stuttgarter Hauptbahnhof erst mit Teilnehmern eines Junggesellenabschieds und dann mit der Polizei aneinander.

27. Juli: Spektakuläre Verfolgungsjagd mit der Polizei
Blaulicht aus Stuttgart27.7.: Spektakuläre Verfolgungsjagd

Ein junger Mann prescht vor den Augen der Polizei mit seinem Polo über eine rote Ampel. Die Beamten nehmen die Verfolgung auf - die Fahrt endet für den 25-Jährigen an einem Zaun. Weitere Meldungen der Stuttgarter Polizei.

 
27. Juli: Betrunken Hunde in Gefahr gebracht
Blaulicht aus der Region Stuttgart27.7.: Betrunken Hunde in Gefahr gebracht

Betrunken fährt ein Mann bei Benningen eine Böschung hinunter - mit seinen beiden Hunden im Anhänger. Herrchen und Hunde bleiben unverletzt - weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.

 
26. Juli: Nach schwerem Unfall geflüchtet
Blaulicht aus Stuttgart26. Juli: Nach schwerem Unfall geflüchtet

Beim Überholen auf dem A8-Zubringer streift ein unbekannter Autofahrer einen anderen Wagen. Dieser überschlägt sich, der Unfallverursacher fährt einfach davon - weitere Meldungen der Polizei aus Stuttgart.

 
26. Juli: Streit unter Autofahrern eskaliert
Blaulicht aus der Region Stuttgart26.7.: Streit unter Autofahrern eskaliert

In Esslingen wird ein drängelnder Autofahrer handgreiflich: Er schlägt seinen Kontrahenten ins Gesicht, der wehrt sich mit Pfefferspray - weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.

 
25. Juli: Mit Schreckschusswaffe geschossen
Blaulicht aus der Region Stuttgart25.7.: Mit Schreckschusswaffe geschossen

In Welzheim kommt es in der Nacht zum Freitag zu einem Streit zwischen Brüdern: Einer der beiden holt die Schreckschusswaffe und feuert ab. Diese und weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.

 
25. Juli: Bei Bauarbeiten Bombe gefunden
Blaulicht aus Stuttgart25.7.: Bei Bauarbeiten Bombe gefunden

Ein Bauarbeiter gräbt am Freitagmittag in Stuttgart-Heumaden eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg aus. Diese fängt zwar an zu qualmen – eine Gefahr besteht jedoch nicht. Diese und weitere Meldungen der Polizei aus Stuttgart.

 
24. Juli: Hund beißt Frau in die Wade
Blaulicht aus Stuttgart24.7.: Hund beißt Frau in die Wade

Als eine 26-jährige Fahrradfahrerin einen Hundebesitzer in Stuttgart-Bad Cannstatt freundlich grüßt, greift dessen Schäferhundmischling sie an und schnappt nach ihrem Bein. Diese und weitere Meldungen der Polizei aus Stuttgart.

 
24. Juli: Mit Messer zugestochen
Blaulicht aus der Region Stuttgart24.7.: Mit Messer zugestochen

Mit einem Küchenmesser soll ein 32-Jähriger am Mittwochabend in Esslingen auf einen 27-Jährigen losgegangen sein. Er stach zu – der Tatverdächtige wurde festgenommen. Diese und weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.

 
23. Juli: Von Rollstuhl angefahren
Blaulicht aus Stuttgart23.7.: Von Rollstuhl angefahren

Gerade als ein 89-Jähriger mit seinem elektrischen Rollstuhl an ihr vorbeifahren will, macht eine 79-Jährige am Mittwoch in Stuttgart-Vaihingen einen Schritt zur Seite - und wird von dem Rollstuhl erfasst. Diese und weitere Meldungen der Polizei aus Stuttgart.

 
Chaos nach Regenfällen bleibt aus
Region StuttgartChaos nach Regenfällen bleibt aus

Am Dienstag sorgen teils starke Regenfälle in der Region Stuttgart für zwei schwere Autounfälle. Das ganz große Verkehrschaos blieb aber aus. Die Einsätze der Feuerwehr hielten sich in Grenzen.

 
23. Juli: Bei Regen zu schnell unterwegs
Blaulicht aus der Region Stuttgart23.7.: Bei Regen zu schnell unterwegs

Am Dienstagabend unterschätzt ein 23-jähriger Autofahrer in Börtlingen offenbar den Regen und seine eigene Geschwindigkeit. Er gerät in den Gegenverkehr und prallt dort mit einem Audi zusammen - diese und weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.

 
22. Juli: Jugendliche zünden Schrottauto an
Blaulicht aus der Region Stuttgart22.7.: Jungs zünden Schrottauto an

Zwei Jungs haben in Erdmannhausen (Kreis Ludwigsburg) gestanden, ein Schrottauto angezündet zu haben, das dadurch völlig ausbrannte. Weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.

 
22. Juli: Hund im Heslacher Tunnel angefahren
Blaulicht aus Stuttgart22.7.: Hund im Heslacher Tunnel angefahren

Nach einem Auffahrunfall springt ein Hund im Heslacher Tunnel aus einem Auto und läuft in den Gegenverkehr - diese und weitere Meldungen der Polizei aus Stuttgart.

 
Mann droht damit, sich anzuzünden
Zwangsräumung in LudwigsburgMann droht damit, sich anzuzünden

Weil er und seine siebenköpfige Familie in eine andere Gemeinde umziehen sollen, verliert ein 37-Jähriger in Ludwigsburg-Pflugfelden die Nerven. Er überschüttet sich mit flüssigem Grillanzünder und droht damit, sich anzuzünden.

 
14 Fotos
Mercedes gerät unter Stadtbahn
Unfall in Stuttgart-WestMercedes gerät unter Stadtbahn

Am Dienstagmorgen ist eine 42-jährige Autofahrerin in der Bebelstraße im Stuttgarter Westen falsch abgebogen und in eine Stadtbahn gefahren. Sie wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert.

 
21. Juli: Polizei muss Hundehalter retten
Blaulicht aus der Region Stuttgart21.7.: Polizei muss Hundehalter "retten"

Gerade einmal einen Tag hat ein Vaihinger am Montag seinen vierbeinigen Gefährten, da will die spanische Dogge sein neues Herrchen nicht mehr aus der Wohnung lassen. Die Polizei muss anrücken - diese und weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.

 
21. Juli: Zum Betteln gezwungen
Blaulicht aus Stuttgart21.7.: Zum Betteln gezwungen

Schamlos ausgenutzt: Ein 38-Jähriger soll einen an den Rollstuhl gefesselten 50-Jährigen gezwungen haben, in Stuttgart betteln zu gehen. Am Sonntag nimmt die Polizei den mutmaßlichen Menschenhändler fest - weitere Meldungen der Polizei aus Stuttgart.

 
20. Juli: Fahndung nach Laserattacke
Blaulicht aus der Region Stuttgart20.7.: Fahndung nach Laserattacke

Mit einem Laser hat ein Unbekannter am Samstag bei Owen (Kreis Esslingen) für Aufregung gesorgt. Die Ermittlungen zu dem Täter dauern an. Weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.

 
Schwerverletzte nach Unfall auf B 29
RemshaldenSchwerverletzte nach Unfall auf B 29

Bei einem Unfall nahe Remshalden auf der Bundesstraße 29 in Fahrtrichtung Stuttgart sind mehrere Menschen verletzt worden, zwei davon schwer. Die B 29 war zeitweise gesperrt.

 
19. Juli: Massenkarambolage am Leonberger Dreieck
Blaulicht aus der Region19.7.: Karambolage am Leonberger Dreieck

Gleich mehrere Fahrzeuge sind an einem Unfall am Freitagabend beim Leonberger Dreieck beteiiligt gewesen. Es kam zu einem Rückstau von teilweise bis zu 15 Kilometer. Weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.