Blaulicht aus Stuttgart31.7.: Chamäleon bei der Polizei abgegeben
31. Juli: Chamäleon bei der Polizei abgegeben

Den Besitzer eines Chamäleons sucht die Polizei in Stuttgart. Das Tier wurde am Freitag in Stuttgart-Nord abgegeben - diese und weitere Meldungen der Polizei aus Stuttgart.

 
Einbrecher verliert Fingerteile bei Flucht
Nach rätselhaftem FingerfundEinbrecher verliert Fingerteile bei Flucht

Langfinger verliert Finger: Die Polizei konnte am Freitagmittag die vor zwei Tagen im Stuttgarter Süden gefundenen Fingerteile zuordnen. Sie gehören einem mutmaßlichen Einbrecher, der sie nach einem versuchten Einbruch bei einer Flucht über einen Zaun verloren hatte. Der Mann wurde vorläufig festgenommen.

 
Asylbewerber sträuben sich gegen Wohnung
EsslingenAsylbewerber sträuben sich gegen Wohnung

Weil einem 36-jährigen Asylbewerber und seiner Frau die zugewiesene Wohnung in Esslingen nicht gefällt, sträuben sich die beiden mit allen Mitteln gegen eine Unterbringung. Als die Polizei anrückt, legt sich die Frau vor den Streifenwagen.

 
31. Juli: Arbeitsamt nach Bombendrohung geräumt
Blaulicht aus der Region Stuttgart31.7.: Arbeitsamt nach Bombendrohung geräumt

Ein 31-Jähriger soll am Freitagvormittag damit gedroht haben, es werde im Arbeitsamt in Schorndorf eine Explosion geben. Das Gebäude wird geräumt, der Anruf zurückverfolgt - diese und weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.

 
Polizei tappt weiterhin im Dunkeln
Nach Finger-Fund in Stuttgart-SüdPolizei tappt noch im Dunkeln

Die Auswertung der Fingerteile am Donnerstag hat noch kein klares Ergebnis gebracht. Es sind aber menschliche Überreste, teilt die Polizei am Freitag mit. Eine DNA-Analyse soll nun weiterhelfen.

 
Familienvater wegen versuchten Mordes in Haft
Nach Explosion in Bietigheim-BissingenMann wegen versuchten Mordes in Haft

Nachdem ein 55-Jähriger in Bietigheim-Bissingen offenbar versucht hat, seine eigene Familie zu töten, wurde gegen den Mann am Freitag Haftbefehl wegen versuchten Mordes erlassen. Er kam in ein Vollzugskrankenhaus.

 
Kuriose Meldungen der Polizei aus dem Juli
Stuttgart und RegionKurioses der Polizei aus dem Juli

Im Juli hat der Polizeibericht für Stuttgart und die Region wieder einige Meldungen parat gehabt, die eher zum Schmunzeln waren. Wir haben Sie hier für Sie gesammelt.

 
Verdächtiger will eigene Familie töten
Nach Gasexplosion in Bietigheim-BissingenVerdächtiger will eigene Familie töten

Am Donnerstagmittag kommt es in Bietigheim-Bissingen zu einer Explosion in einem Haus. Der 55-jährige Bewohner soll dafür verantwortlich sein - der Verdächtige wollte wohl seine Ehefrau und seine Tochter töten.

 
30. Juli: Mit Messer Supermarkt überfallen
Blaulicht aus der Region Stuttgart30.7.: Mit Messer Supermarkt überfallen

Am Mittwochabend kommen zwei Maskierte in einen Supermarkt in Nufringen und rufen "Überfall", einer zückt ein Messer. Die Täter machen sich mit einer Geldkassette aus dem Staub - diese und weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.

 
30. Juli: 84-Jährige von Auto erfasst und schwer verletzt
Blaulicht aus Stuttgart30.7.: Seniorin von Auto schwer verletzt

Offenbar ohne auf den Verkehr zu achten, läuft am Mittwoch eine 84-Jährige auf die Charlottenstraße in Stuttgart-Mitte. Ein 34-jähriger Mercedesfahrer kann nicht schnell genug reagieren und erfasst die Frau - diese und weitere Meldungen der Polizei aus Stuttgart.

 
Fingerteile werden am Donnerstag untersucht
Makabrer Fund in Stuttgart-SüdFingerteile werden am Donnerstag untersucht

Nach ersten Ermittlungen der Kriminalpolizei ist noch nicht klar, was es mit den in der Nähe des Marienplatzes gefundenen Fingerteilen auf sich hat. Für Donnerstag sind weitere Untersuchungen angesetzt. Laut eines Sprechers könnten die Teile auch von ein und demselben Finger stammen.

 
Einbrüche haben jetzt Hochkonjunktur
Tipps der Polizei StuttgartEinbrüche haben jetzt Hochkonjunktur

Ferienzeit heißt Einbrecherzeit: Damit Urlauber nach der Rückkehr keine böse Überraschung erwartet, hat die Polizei Stuttgart ein paar hilfreiche Tipps parat.

 
Menschliche Finger in Beutel entdeckt?
Grausiger Fund in Stuttgart-SüdMenschliche Finger in Beutel entdeckt?

Ein Passant entdeckt am Mittwochnachmittag einen Plastikbeutel in einem Pflanztrog im Stuttgarter Süden und macht eine schockierende Entdeckung. Bei dem Inhalt könne es sich um zwei menschliche Finger handeln. Die Polizei ermittelt in alle Richtungen.

 
Unfall bremst U1 und U14 aus
Stuttgart-SüdUnfall bremst U1 und U14 aus

Am Mittwochnachmittag kommt es zu einem Unfall zwischen einer Stadtbahn und einem Transporter im Stuttgarter Süden. Die Strecke zwischen den Haltestellen Vogelrain und Erwin-Schöttle-Platz war bis 17 Uhr gesperrt.

 
29. Juli: Exhibitionist am Max-Eyth-See unterwegs
Blaulicht aus Stuttgart29.7.: Exhibitionist am Max-Eyth-See

Eine 16-Jährige ist am Dienstagnachmittag mit ihrer Schulklasse am Max-Eyth-See in Mühlhausen unterwegs, als ihr plötzlich ein Mann mit heruntergelassener Hose entgegenkommt und sich selbst befriedigt - diese und weitere Meldungen der Polizei aus Stuttgart.

 
29. Juli: Erst Vögel bespuckt, dann Mann angegriffen
Blaulicht aus der Region Stuttgart29.7.: Vögel bespuckt und Mann angegriffen

Ein bislang unbekannter Mann bespuckt am Dienstagabend an einer Vogelzuchtanlage in Sindelfingen die Tiere. Als ihn ein 51-Jähriger zur Rede stellt, zückt der Mann ein Messer - diese und weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.

 
28. Juli: Frau an Sindelfinger Schule überfallen
Blaulicht aus der Region Stuttgart28.7.: Frau an Sindelfinger Schule überfallen

Schreck am frühen Dienstagmorgen: Eine Mitarbeiterin einer Schulkantine in Sindelfingen werkelt in der Küche, als Lärm sie nach draußen lockt. Dort warten zwei Unbekannte, die sie mit einem Messer bedrohen. Diese und weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.

 
28. Juli: Zweiter Brand in Wohnhaus in zwei Tagen
Blaulicht aus Stuttgart28.7.: Zweiter Brand in Haus in zwei Tagen

Nachdem ein Brand am Sonntagabend im Keller eines Mehrfamilienhauses in Stuttgart-Ost einen Schaden von mehreren zehntausend Euro angerichtet hat, muss die Feuerwehr am Montagabend erneut zur selben Adresse ausrücken. Diese und weitere Meldungen der Polizei aus Stuttgart.

 
27. Juli: Beim Spaziergang Granate gefunden
Blaulicht aus Stuttgart27.7.: Beim Spaziergang Granate gefunden

Ein Pärchen schlendert am Sonntagabend durch Stuttgart-Zuffenhausen und entdeckt auf einer Wiese einen verrosteten Gegenstand. Wie sich herausstellt, ist es eine Handgranate aus dem Zweiten Weltkrieg - diese und weitere Meldungen der Polizei aus Stuttgart.

 
27. Juli: Polizisten erschießen entlaufenen Stier
Blaulicht aus der Region Stuttgart27.7.: Polizisten erschießen entlaufenen Stier

Am Montagvormittag soll ein 650 Kilogramm schwerer Stier an einem Schlachthof in Hemmingen umgeladen werden, als das Tier ausbüxt und sich davonmacht. Die Polizei wird eingeschaltet - und muss den Stier erschießen. Weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.

 
Unbekannter will 15-Jährige vergewaltigen
WalheimUnbekannter will Mädchen vergewaltigen

Eine 15-Jährige ist am späten Samstagabend in Walheim auf dem Weg nach Hause, als sie plötzlich von hinten gepackt und zu Boden gedrückt wird. Der Mann will die Jugendliche vergewaltigen, ergreift dann aber die Flucht.