Stuttgart und Region Abschlussbilanz zu Sturm "Niklas"
12 Fotos
Abschlussbilanz zu Sturm Niklas

Sturmtief „Niklas“ brauste am Dienstag mit mehr als 100 Km/h durch den Südwesten Deutschlands und hinterließ seine Spuren. Hier eine Bilanz der Feuerwehr und der Polizei aus Stuttgart und der Region.

 
1. April: Prostituierte hat Polizei getäuscht
Blaulicht aus Stuttgart 1.4.: Prostituierte hat Polizei getäuscht

Eine Prostituierte soll letzte Woche von einem Freier in einem Bordell in Stuttgart-Mitte fast erstickt worden sein. Jetzt kam raus: Alles gelogen! Die Beamten kamen ihr auf die Schliche, da sie sich bei ihrer Vernehmung in Widersprüche verwickelte - diese und weitere Meldungen der Polizei aus Stuttgart.

 
Von Ast getroffen und lebensgefährlich verletzt
Sturmtief "Niklas" in LudwigsburgNach Astbruch in Lebensgefahr

Schlimme Folgen hat das Sturmtief "Niklas" am Dienstag für einen 23-Jährigen in Ludwigsburg: Er wird von einem großen Ast am Kopf getroffen und lebensgefährlich verletzt.

 
4 Fotos
Polizei sucht mit Foto nach Täter
Raub in Kernen-RommelshausenPolizei sucht mit Foto nach Täter

Wegen eines versuchten Raubes am Bahnhof Kernen-Rommelshausen ermittelt die Polizei gegen einen Unbekannten. Am Mittwoch haben die Beamten ein Foto des mutmaßlichen Täters veröffentlicht.

 
1. April: Lagerhalle steht in Flammen
Blaulicht aus der Region Stuttgart1.4.: Lagerhalle steht in Flammen

Am Dienstagabend muss die Feuerwehr zum Brand einer Lagerhalle in Waiblingen ausrücken. Kurzzeitig herrscht Explosionsgefahr, der Schaden beläuft sich auf rund 200.000 Euro - weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.

 
Stuttgarter Polizei rückt über 100 Mal aus
Sturm in Stuttgart und RegionStuttgarter Polizei rückt über 100 Mal aus

Morsche Bäume, Äste, Gartenmöbel, Bauzäune und Verkehrsschilder - Sturm "Niklas" hat in Stuttgart und Region alles durch die Luft gewirbelt, was nicht niet- und nagelfest war. Die Stuttgarter Polizei fuhr gegen 15 Uhr ihren 100. Einsatz im Stadtgebiet.

 
31. März: Autoknacker treiben ihr Unwesen
Blaulicht aus Stuttgart31.3.: Autoknacker treiben ihr Unwesen

Gleich drei Mal haben unbekannte Autoknacker am Montag im Stadtgebiet Stuttgart zugeschlagen. Im Visier hatten sie vor allem Handys und Bargeld. Diese und weitere Meldungen der Polizei aus Stuttgart.

 
31. März: Fußgänger stirbt bei Unfall
Blaulicht aus der Region Stuttgart31.3.: Fußgänger stirbt bei Unfall

Tödlicher Zusammenstoß: Beim Überqueren einer Straße in Vaihingen/Enz wird ein 56 Jahre alter Mann am Dienstag von einem Mercedes erfasst. Er erliegt noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Diese und weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.

 
4 Fotos
Zehn Kamele halten Polizei auf Trab
Weil der StadtZehn Kamele halten Polizei auf Trab

Zehn Polizeistreifen waren am Montag nötig, um zehn aus einem Zirkus entlaufene Kamele in Weil der Stadt wieder einzufangen. Über eineinhalb Stunden lang jagten die Beamten den abenteuerlustigen Wüstentieren hinterher.

 
Kuriose Meldungen der Polizei aus dem März
Stuttgart und RegionKurioses der Polizei aus dem März

Im März hat der Polizeibericht für Stuttgart und die Region wieder einige Meldungen zum Schmunzeln parat gehabt. Wir haben sie für Sie gesammelt.

 
Wagenburgtunnel nach Unfall gesperrt
Stuttgart-OstWagenburgtunnel nach Unfall gesperrt

Am Montagnachmittag kommt es im Wagenburgtunnel zu einem Unfall mit vier beteiligten Autos und einem Lkw. Fünf Menschen, darunter ein elfjähriges Mädchen, wurden verletzt. Der Tunnel musste für rund zwei Stunden gesperrt werden.

 
30. März: Mit Flasche auf den Kopf geschlagen
Blaulicht aus Stuttgart30.3.: Flasche auf den Kopf geschlagen

Zwei betrunkene Männer geraten am frühen Sonntagmorgen in einem Warteraum des Stuttgarter Hauptbahnhofs in Streit. Plötzlich schnappt sich einer der beiden eine Bierflasche und zieht sie seinem Kontrahenten über den Kopf - weitere Meldungen der Polizei aus Stuttgart.

 
30. März: Täter flüchtet nach Messerattacke
Blaulicht aus der Region Stuttgart30.3.: Nach Messerattacke geflüchtet

Zwischen zwei Arbeitern kommt es am Samstag in Geislingen an der Steige zum Streit. Als der eskaliert, sticht der eine mit einem Messer auf den anderen ein und sucht dann das Weite - diese und weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.

 
Mann steht mit Waffe auf dem Balkon
FellbachMit Waffe auf dem Balkon

Einen Mann, der mit einem Gewehr auf seinem Balkon steht, melden Zeugen am Sonntag der Polizei in Fellbach. Als die Beamten vor Ort eintreffen, ist der Verdächtige zunächst verschwunden.

 
29. März: Betrunkene löst Großeinsatz aus
Blaulicht aus der Region29.3.: Betrunkene löst Großeinsatz aus

Eine 32-jährige Frau hat in Altenriet (Kreis Esslingen) am frühen Sonntag die Rettungskräfte in Atem gehalten. Betrunken stürzte sie eine Böschung hinab. Diese und weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.

 
25 Fotos
Polizei wappnet sich mit Großaufgebot
Gegenaktion zu Red LegionPolizei wappnet sich mit Großaufgebot

Am Sonntagabend kommt es rund um Stuttgart zu einem Großeinsatz der Polizei. Diese hat Informationen, dass sich eine Rockergruppe in der Stadt versammeln könnte. Als Antwort auf den Red Legion-Aufmarsch vor wenigen Wochen.

 
Radfahrer prallt gegen Auto - schwer verletzt
Blaulicht aus StuttgartRadfahrer prallt gegen Auto - schwer verletzt

Ein Rennradfahrer ist am Samstag im Stuttgarter Westen auf den Pkw eines 41-Jährigen geprallt, der gerade wenden wollte. Bei dem Unfall wurde der Radfahrer schwer verletzt.

 
28. März: Motorradfahrer auf Auto geschleudert
Blaulicht aus der Region Stuttgart28.3.: Motorradfahrer auf Auto geschleudert

Ein 22-jähriger Motorradfahrer wird bei einem Zusammenstoß mit einem Auto in Ludwigsburg von seiner Maschine geschleudert und dabei schwer verletzt. Diese und weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.

 
28. März: Mit Pfefferspray Taxifahrer angegriffen
Blaulicht aus Stuttgart28.3.: Mit Pfefferspray Taxifahrer angegriffen

Mit Pfefferspray attackiert worden, ist in der Nacht zum Samstag ein Taxifahrer im Stuttgarter Westen. Der Täter wollte auf diese Weise an dessen Geldbörse gelangen. Diese und weitere Meldungen der Polizei aus Stuttgart.

 
45 Fotos
BMW kracht in Streifenwagen
Stuttgart-MitteBMW kracht in Streifenwagen

Bei einem schweren Unfall auf dem Rotebühlplatz in Stuttgart-Mitte sind am frühen Samstag vier Personen leicht verletzt worden. Der Sachschaden beträgt rund 150.000 Euro.

 
27. März: Fahrer bei Überschlag schwer verletzt
Blaulicht aus Stuttgart27.3.: Bei Überschlag schwer verletzt

Weil er auf der nassen Fahrbahn der Autobahn 8 bei Stuttgart-Degerloch zu schnell fährt, kommt ein 20-jähriger Autofahrer am Freitagmorgen ins Schleudern. Sein Wagen überschlägt sich, der junge Mann wird schwer verletzt - diese und weitere Meldungen der Polizei aus Stuttgart.