VfB StuttgartJetzt geht’s um die Stammplätze
Ring frei für den Kampf um die Stammplätze

[1] Wie der VfB Stuttgart künftig auftreten will, ist mittlerweile geklärt – wer für die Roten antritt, klärt sich in den kommenden Tagen bis zum Start der Bundesligasaison am 16. August. „Jetzt geht es ans Feintuning“, sagt Trainer Alexander Zorniger. Und um die Stammplätze.

 
Dutt stellt Ibisevic ins Schaufester – für Werder?
VfB StuttgartDutt stellt Ibisevic ins Schaufenster

Vedad Ibisevic trainiert gut, hat beim VfB Stuttgart aber keine Zukunft mehr. Robin Dutt stellt den Bosnier daher ins Schaufenster – womöglich für Werder Bremen.

 
„Ausbildung und Erfolg schließen sich nicht aus“
VfB: A-Juniorencoach GunkelWohlfühlort Stuttgart

Nach knapp vier Jahren hat der VfB Stuttgart im U-19-Bereich einen neuen Trainer. Im Interview spricht der neue A-Juniorencoach Sebastian Gunkel über seine Ziele, die Zusammenarbeit im Verein und das Spielsystem.

 
Zehn müssen draußen bleiben
VfB StuttgartZehn müssen draußen bleiben

Beim VfB Stuttgart tobt während der Vorbereitung der Konkurrenzkampf. Schon jetzt ist klar: Bei jedem Bundesliga-Spiel schaffen es zehn Profis gar nicht in den Kader. Wir haben die Wackelkandidaten.

 
U11 fährt nicht, S-Bahn nur eingeschränkt
VfB Stuttgart gegen Manchester CityU11 fährt nicht, S-Bahn nur eingeschränkt

[2] Beim Testspiel des VfB Stuttgart gegen Manchester City müssen Stadionbesucher für die An- und Abfahrt mehr Zeit einplanen. Die S1 fährt nur alle halbe Stunde, die Sonderlinie U11 der SSB verkehrt wegen Bauarbeiten gar nicht.

 
Werder denkt an Ibisevic
VfB StuttgartWerder denkt an Ibisevic

[5] Ein Transfer des FC Schalke 04 könnte Bewegung in den Kader des VfB Stuttgart bringen. Vedad Ibisevic könnte bei Werder Bremen Franco di Santo ersetzen.

 
17 Fotos
Die Torjäger der Vorbereitung
VfB StuttgartDie Torjäger der Vorbereitung

Der VfB Stuttgart bestreitet in der Vorbereitung diverse Testspiele, um sich auf die neue Saison vorzubereiten. Wir zeigen: Wer hat schon getroffen? Und wie oft? Die besten Torjäger der Vorbereitung.

 
Serey Dié: Respekt ist wichtiger als Geld
VfB StuttgartSerey Dié: Respekt ist wichtiger als Geld

Der Mann von der Elfenbeinküste ist erst ein halbes Jahr beim VfB Stuttgart, trotzdem wählten ihn die Teamkollegen in den Spielerrat. Das passt ins Weltbild von Serey Dié (30). „Es geht nicht in erster Linie um Geld, ich muss auch kein Star sein“, sagt der Abräumer im VfB-Mittelfeld, „ich will nur, dass man mir Respekt entgegenbringt.“

 
4 Fotos
Christian Gentner bleibt Kapitän
VfB StuttgartGentner bleibt Kapitän

Christian Gentner bleibt Spielführer des VfB Stuttgart. Das hat der schwäbische Bundesligist in seinem Trainingslager in St. Gallen mitgeteilt.

 
Dem Trainingslager folgt der taktische Feinschliff
VfB siegt 4:1 gegen WinterthurTrainingslager folgt taktischer Feinschliff

Der VfB gewann den Test vor 4000 Zuschauern im Konstanzer Bodenseestadion mit 4:1. Daniel Didavi (2), Daniel Ginczek und Timo Werner sorgten für die Tore und bei Zorniger für ein gutes Gefühl. „Über lange Zeit war ich sehr zufrieden, es hat teilweise sogar richtig Spaß gemacht zuzuschauen,“ sagte der Coach.

 
Tyton - Die 22 ist die Nummer eins
VfB StuttgartTyton - Die 22 ist die Nummer eins

Cristiano Ronaldo und Lionel Messi kennt er schon, nun ist Przemyslaw Tyton heiß darauf, sich in der Bundesliga zu beweisen – als neue Nummer eins des VfB Stuttgart.

 
Zorniger voll des Lobes für Ferati
VfB StuttgartZorniger voll des Lobes für Ferati

[3] Beim VfB Stuttgart genießt Arianit Ferati mit seinen 17 Jahren bereits eine sehr hohe Wertschätzung. Diese unterstrich Trainer Alexander Zorniger nun mit einer Lobeshymne.

 
VfB II startet in die Saison
FuPa StuttgartVfB II startet in die Saison

Für den VfB Stuttgart II beginnt am Samstag die Saison in der 3. Liga mit einem Auswärtsspiel bei Dynamo Dresden. Die Kollegen von FuPa Stuttgart haben eine exklusive Vorschau.

 
Unsinns-Gerücht aus Italien
VfB StuttgartUnsinns-Gerücht aus Italien

[2] Manchmal machen Tranfergerüchte wirklich gar keinen Sinn. Wie das jüngste Beispiel aus Italien zeigt. So soll der VfB Stuttgart angeblich an Marco Sportiello interessiert sein.

 
5 Fotos
Commando bittet zur Karawane
VfB StuttgartCommando bittet zur Karawane

Die Ultra-Grppierung "Commando Cannstatt" startet am 16. August vor dem Heimspiel des VfB Stuttgart gegen den 1. FC Köln wieder eine Fan-Karawane von Bad Cannstatt zur Mercedes-Benz-Arena.

 
Baumgartl als „Fixpunkt“
VfB StuttgartBaumgartl als „Fixpunkt“

[2] Noch geht es im Training des VfB Stuttgart um konditionelle Grundlagen und das Verinnerlichen der Spielphilosophie von Neu-Trainer Alexander Zorniger. Der Konkurrenzkampf steht da hintan – erste Entscheidungen sind dennoch bereits gefallen.

 
Zwischenziel erreicht
VfB StuttgartZwischenziel erreicht

[1] Etwas mehr als die Hälfte der Saisonvorbereitung ist vorüber – und der neue VfB Stuttgart noch lange nicht da, wo er zum Bundesligaauftakt sein soll. Trainer Alexander Zorniger ist dennoch hoffnungsfroh: „Die Leistungsatmosphäre wird immer besser.“

 
7 Fotos
Hawk-Eye jetzt auch beim VfB
TorlinientechnikHawk-Eye jetzt auch beim VfB

[1] Auch beim VfB Stuttgart in der Mercedes-Benz-Arena gibt es von der neuen Saison an die Torlinientechnik, das sogenannte "Hawk-Eye".

 
47 Fotos
Didavi und Harnik brechen Training ab
VfB Stuttgart Didavi und Harnik brechen Training ab

Die Spieler des VfB Stuttgart konnten sich am Donnerstag über eine Abkühlung beim Trainingslager in St. Gallen freuen. Für Daniel Didavi und Martin Harnik war die Einheit vorzeitig beendet.

 
Die Fantastischen Vier des VfB Stuttgart
11Freunde-Plattencover Die Fantastischen Vier des VfB Stuttgart

Die Fantastischen Vier gehören zu Stuttgart wie der VfB. Das Fußball-Magazin "11Freunde" hat sich diese Kombination jetzt für das neue Bundesliga-Sonderheft zu eigen gemacht.

 
Didavi: „Vielleicht war ich zu ehrlich“
VfB StuttgartDidavi: „Vielleicht war ich zu ehrlich“

Daniel Didavi spricht am Rande des Trainingslagers des VfB unter anderem über seinen geplatzten Wechsel zu Bayer Leverkusen und die Neuerungen beim VfB Stuttgart.