Zu Gast beim 1. FC Heidenheim VfB-Coach Wolf beginnt mit dieser Aufstellung

Von Dirk Preiß 

Der VfB gastiert am Freitagabend beim 1. FC Heidenheim. Für welche Startelf sich Hannes Wolf entschieden hat, erfahren Sie in der Bildergalerie.

Heidenheim - Aller guten Dinge sind drei? Das Sprichwort war vermutlich nicht der Antrieb von Hannes Wolf. Dennoch verfährt der Cheftrainer des VfB Stuttgart danach und schickt im Auswärtsspiel beim 1. FC Heidenheim zum dritten Mal in Folge dieselbe Startelf aufs Feld. Kein Wunder, schließlich hat sich die Formation in den vergangenen beiden Spielen bewährt – es gab Siege gegen Fortuna Düsseldorf und den SV Sandhausen.

Hier geht es zu unserem Liveticker zum Spiel

Klar ist damit auch: Kevin Großkreutz ist rechtzeitig fit geworden. Der Weltmeister hatte die Woche über leicht angeschlagen kürzer treten müssen. Nicht in den 18er-Kader geschafft hat es Florian Klein. Der Österreicher war mit 18 Kollegen mit nach Heidenheim gereist, sitzt aber nicht auf der Bank.

VfB Stuttgart - 2. Bundesliga

lade Widget...

Tabelle

lade Widget...
Komplette Tabelle

Lesen Sie jetzt