Weitere Bezirke
 
 
Diamantene Hochzeit in RotVom Tanzparkett zum Traualtar
Vom Tanzparkett zum Traualtar

Annelise und Josef Jelinsky haben in Rot das Fest der diamantenen Hochzeit gefeiert. Beide sind überzeugt, dass es sich bei ihrer ersten Begegnung um Liebe auf den ersten Blick handelte.

Steile Einwicklung  mit der Gitarre
Gismo Graf aus ZuffenhausenSteile Einwicklung mit der Gitarre

Ein Gipsy-Swing-Jazz-Konzert am Mittwoch ist für den 21-jährigen Gismo Graf ein Heimspiel. Seine Premiere im Theaterhaus hatte der junge Mann aus Zuffenhausen vor sieben Jahren: mit 14.

 
Opel Corsa brennt völlig aus
Brand in ZuffenhausenOpel Corsa brennt völlig aus

Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts im Motorraum ist am Donnerstag gegen 10.45 Uhr auf einem Parkplatz an der Marconistraße ein Opel Corsa ausgebrannt. Es entstand ein Sachschaden von rund 10 000 Euro.

 
Zentraler Omnisbusbahnhof  bleibt  bis 2015
Bezirksbeiratssitzung in ZuffenhausenZentraler Omnibusbahnhof bleibt bis 2015

Im Bezirksbeirat ist Ordnungsbürgermeister Martin Schairer zu Gast gewesen. Die Themen waren zum Beispiel der zentrale Omnibusbahnhof oder die Parksituation rund um die Firma Porsche.

 
Kirchengemeinden suchen  den kritischen   Dialog
VeranstaltungsreiheKirchen suchen den Dialog

Informieren, helfen, gewinnen, in den hohen Norden blicken: Nach der Sommerpause starten die evangelischen Kirchengemeinden mit neuen Aktionen durch.

 
Umzug ins Interimsquartier verzögert sich
KinderhausDie neue Kita soll 2016 fertig sein

Die Kita-Gruppe aus der Bietigheimer Straße kann erst am Jahresende an die Güglinger Straße ziehen.

 
Ein neues Stück Lebensqualität
Wochenmarkt in RotEin neues Stück Lebensqualität

Auf dem Hans-Scharoun-Platz hat der Erste Bürgermeister Michael Föll den neuen Wochenmarkt eröffnet. Dieser wird dort künftig jeden Mittwoch von 10 bis 17 Uhr stattfinden.

 
Die zehn Gebote,  Bilder der Liebe und Gegensätze
Serie in ZuffenhausenDie zehn Gebote, Bilder der Liebe und Gegensätze

In einer Serie stellen wir Menschen und ihre Tätowierung vor. Heute: Martin Ljubic. Vor etwa eineinhalb Jahren hat er den Zuffenhäuser „Lifestyle-Laden“ mit seinem jetzigen Geschäftspartner Andres Seeborg eröffnet.

 
Das Geld reicht vorerst nur  für ein neues Taubennetz
Unterführung in ZuffenhausenDas Geld reicht vorerst nur für ein neues Taubennetz

OB Kuhn beantwortet Brief des Bürgervereins: Für eine umfassende Sanierung der Unterführung fehlt Geld. Allerdings kündigt er an, dass die Taubenschutznetze noch in den Sommerferien erneuert und erweitert werden sollen.

 
Die ersten 40 Flüchtlinge sind eingezogen
Flüchtlinge in ZuffenhausenDie ersten 40 Flüchtlinge sind eingezogen

In den beiden Unterkünften an der Zazenhäuser Straße sollen rund 145 Menschen unterkommen. Jeweils drei Personen leben dort in einem Zimmer mit einer Größe von etwa 14,5 Quadratmetern.

 
Benzin im Blut
Werkstatt des Porsche-MuseumsKlinik für historische Karossen

Rund 330 Pferdestärken stecken im Porsche 911 RSR. Obwohl der silberne Rennwagen 40 Jahre alt ist, sieht er fabrikneu aus und zählt zu den 500 Fahrzeugen, die zum Fundus des Porsche-Museums gehören. Gewartet werden die Autos in der Museumswerkstatt.

 
Konzertproben beginnen wieder
Posaunenchor ZuffenhausenNeue Musiker gesucht

Der Posaunenchor Zuffenhausen sucht noch Mitwirkende für das Konzert am ersten Advent. Die Proben finden immer mittwochs um 20 Uhr im Dietrich -Bonhoefferhaus statt.

 
Unterm Strich steht    ein dickes Minus
Freibad-Betreiber ziehen BilanzSchlechte Saison

Das war definitiv kein Freibad-Sommer. Entsprechend ernüchternd fällt auch die Bilanz der Besucherzahlen in den Freibädern im Stuttgarter Norden aus.

 
Die Wachsamkeit ist ein ständiger Begleiter
BeifahrerTunnelfahrten sind besonders beliebt

In unserer Serie nehmen wir Platz auf dem Beifahrersitz. Heute: In der Stadtbahn.

 
Der Drache des Kochs
Stich für StichDer Drache des Kochs

Für die einen ist bloß ein bleibender Körperschmuck, für andere ist ihre Tätowierung der Ausdruck einer Lebenseinstellung. In jedem Fall sind Tätowierungen etwas fürs Leben. In unserer neuen Serie stellen wir Menschen und ihre Lieblingstätowierung vor.

 
Umzug des türkischen Konsulats verzögert sich
Planungsphase dauert anKonsulat zieht noch nicht um

Die Auslandsvertretung der Türkei soll von der Kernerstraße an die Lorenzstraße umziehen. Der Kauf der Immobilie am neuen Standort wurde bereits Ende 2010 abgewickelt. Laut einer Sprecherin des Generalkonsulats steckt das Vorhaben jedoch immer noch in der Planungsphase.

 
Ein Trio, das die Tonnen im Griff hat
Müllmänner im Stuttgarter NordenEin Trio, das die Tonnen im Griff hat

In unserer Serie nehmen wir Platz auf dem Beifahrersitz. Heute: Im Müllauto.

 
Lehrstellen bleiben immer öfter Leer-Stellen
AusbildungsmarktAzubis werden händeringend gesucht

Zu Beginn des neuen Ausbildungsjahres fehlen vielen Firmen noch Lehrlinge.

 
Momentaufnahmen   aus sonnigeren Tagen
FotowettbewerbMomentaufnahmen aus schöneren Tagen

Wer bei unserem Fotowettbewerb mitmachen möchte, der sollte uns bis Ende September ein oder mehrere Fotos zukommen lassen. Eine Auswahl besonders schöner Fotos drucken wir in unserer Zeitung ab.

 
Nur die Autos stören im grünen Idyll
Greutterwald im Stuttgarter NordenNur die Autos stören im grünen Idyll

Das Naturschutzgebiet Greutterwald besteht seit 30 Jahren. Es gilt als schützenswertes Juwel. Gutachten erklären die Streuobstwiesen zum „ökologisch und optisch wertvollsten Bestand des Stuttgarter Waldgebietes“.

 
Hoher Ertrag, niedrige Preise
Erntejahr im Stuttgarter NordenHoher Ertrag, niedrige Preise

Es war ein gutes Erntejahr für Getreide und Äpfel. Das macht sich nun im Handel bemerkbar. Aufgrund des stark erhöhten Ertrages kosten Äpfel beispielsweise fast nichts mehr.