Weitere Bezirke
 
 
WeilimdorfBitumen sorgt für dicke Luft
Bitumen sorgt für dicke Luft

Anwohner des Weilimdorfer Industriegebiets rümpfen die Nase: Sie klagten in den vergangenen Wochen über eine vermehrte Geruchsbelästigung durch die Firma Bauder. Nach Angaben des Unternehmens ist die Ursache dafür gefunden und beseitigt, eine Gefahr für die Gesundheit habe nicht bestanden.

 
9 Fotos
Die Ideen für das Gärtnereigelände sprießen
WeilimdorfDie Ideen für das Gärtnereigelände sprießen

Sporthalle, Bürgerhaus oder therapeutisches Gärtnern – für die Zukunft des seit Jahren brachliegenden Walz-Areals werden einige Szenarien diskutiert.

 
Spielen, lachen, reiten – und dabei Deutsch lernen
BildungschancenSpielen, lachen, reiten – und dabei Deutsch lernen

An der Wolfbuschschule sollen gemeinnützige Lerntandems die Bildungschancen von Grundschülern verbessern. Menschen, die sich für ein Fach begeistern, können Kindern auch ohne pädagogische Ausbildung ihr Wissen weitergeben.

 
Engpass bei Pflegeheimplätzen befürchtet
Stuttgarter NordenEngpass bei Pflegeheimplätzen befürchtet

Im Jahr 2020 kann der Bedarf an stationärer Pflege wohl nicht mehr gedeckt werden, es mangelt oft an Plätzen, Personal oder den finanziellen Mittel. Eine Prognose für die Bezirke des Stuttgarter Nordens.

 
Auf Du und Du mit dem Apple-Chef
Nachwuchsentwickler aus Stuttgart-BotnangAuf Du und Du mit dem Apple-Chef

Der 15-jährige Sam Eckert hat eines der 350 Stipendien des kalifornischen Unternehmens Apple gewonnen. Für ihn war das auch die Eintrittskarte zur 26. Entwicklerkonferenz von Apple in San Francisco.

 
Öffentlicher Nahverkehr als soziale Institution
Weilimdorfer OrtsbusÖffentlicher Nahverkehr als soziale Institution

Der Ortsbus verbindet seit 22 Jahren Wolfbusch mit dem Löwen-Markt und hat eine treue Fangemeinde. Feste Haltestellen gibt es eigentlich nicht, denn angehalten wird nach dem „Wink und Fahr“-Prinzip.

 
Auch für Ferienjobber gilt der Mindestlohn
Arbeiten in den FerienAuch für Ferienjobber gilt der Mindestlohn

In diesem Sommer gibt es viele Ferienjobs, doch frühes Bewerben zahlt sich aus. Im Stuttgarter Norden suchen nur wenige Großbetriebe für die Urlaubszeit noch Hilfskräfte.

 
Die Geschäftsstelle der SG muss weichen
VereinssportDie Geschäftsstelle der SG muss weichen

Weil das Gebäude an der Solitudestraße 111 abgerissen werden soll, sucht der Verein „Sportgemeinde Weilimdorf“ eine neue Bleibe. Eine Suche mit vielen Ungewissheiten.

 
Brutaler 19-Jähriger geht auf Zeugen los
Stuttgart-WeilimdorfBrutaler 19-Jähriger geht auf Zeugen los

Als Zeugen am Donnerstagabend in Stuttgart-Weilimdorf einen Streit zwischen einem 19-Jährigen und einer 16-Jährigen schlichten wollen, rastet der junge Mann aus und geht auf einen 44-Jährigen los. Dann will er mit einer Stadtbahn flüchten, doch der Fahrer verriegelt die Türen.

 
Wieder Diskussion um das Walz-Areal
Sporthalle in WeilimdorfWieder Diskussion um das Walz-Areal

Die Forderung nach einer neuen Sporthalle in Weilimdorf erhält durch den Bürgerhaushalt Auftrieb. Die Haushaltsberatungen sollen Aufschluss geben, wo die Sporthalle zukünftig stehen soll.

 
Klettertürme, Baumbeete und eine Boulebahn
Neues aus WeilimdorfKlettertürme, Baumbeete und eine Boulebahn

Das Garten-, Friedhofs und Forstamt hält die Spielplätze in Weilimdorf in Schuss und gestaltet den Grünzug in Giebel neu.

 
Mietpreisbremse und Bestellerprinzip
Neues beim MietrechtMietpreisbremse und Bestellerprinzip

Lokale Baugenossenschaften und Makler kritisieren die neuen Regeln zum Mietrecht. Die sogenannte Mietpreisbremse trat zum 1. Juni in Kraft, ebenso wie das sogenannte Bestellerprinzip.

 
Unterricht mit künstlerischen Impulsen
Maria-Montessori-Schule HausenUnterricht mit künstlerischen Impulsen

Die Maria-Montessori-Grundschule wird eine von zehn Kulturschulen in Baden-Württemberg. Durch das Modellprojekt soll das künsterlische Profil der Schule weiter ausgebaut werden.

 
Flüchtlinge kommen später nach Weilimdorf
FlüchtlingsunterkunftFlüchtlinge kommen später nach Weilimdorf

Beim Auftakt des Flüchtlingskreises wird bekannt, dass sich der Bau der Unterkunft verzögert. Ist es dann so weit, wird der Flüchtkingskreis viel zu tun haben. Unterstützung ist immer willkommen.

 
Die Zauneidechsen dürfen vorerst bleiben
WeilimdorfDie Zauneidechsen dürfen vorerst bleiben

Die Freien Wähler hatten beantragt, die streng geschützte Tierart zu vergrämen oder umzusiedeln. Der Bezirksbeirat hat die Entscheidung über die Gehwegverbreiterung an der Stedingerstraße aber vertagt, bis die gesamte Verkehrssituation in dem Bereich angegangen wird.

 
Die wahrscheinlich längste Pilgerreise der Welt
WeilimdorfDie wahrscheinlich längste Pilgerreise der Welt

Um für das Recht auf Wasser zu werben, wandert Steffen Pfeiffer über drei Kontinente. Auf seiner Internetseite berichtet er regelmäßig über sein Abenteuer und sammelt Spenden für sein Anliegen.

 
Kunst in der Kirche sorgt für frischen Wind
AusstellungKunst in der Kirche sorgt für frischen Wind

Acht Freizeitkünstler aus der Gemeinde stellen in der Stephanuskirche in Stuttgart-Giebel aus. Die Besucher finden sich zwischen Acryl, Buntglas, Keramik, Schwarz-Weiß-Aufnahmen und Tusche wieder.

 
Ein Mäuerchen als Stein des Anstoßes
WeilimdorfEin Mäuerchen als Stein des Anstoßes

An der Stedingerstraße soll der Gehweg verbreitert werden. Der Weilimdorfer Bezirksbeirat beschäftigt sich mit der Frage, ob dafür in den Lebensraum der Zauneidechsen oder den der Autofahrer eingegriffen werden soll.

 
Pläne des Tiefbauamts präsentiert
Neues auf den StraßenPläne des Tiefbauamts präsentiert

Auf der letzten Bezirksbeiratssitzung in Weilimdorf wurden Rück- und Ausblicke auf die Pläne des Tiefbauamts gewährt. So wird die Flachter Straße im Herbst für eine Woche voll gesperrt, die Rastatter Straße teils neu gestaltet.

 
Herzensangelegenheiten und ein Herzstück
Bürgerversammlung WeilimdorfHerzensangelegenheiten und ein Herzstück

In der vollbesetzten Lindenbachhalle stand OB Kuhn bei der Bürgerversammlung Rede und Antwort. Die Themen reichten von Wohlfühlbezirk Weilimdorf über Windräder im Tauschwald bis hin zu Sportflächenmangel.

 
14 Fotos
Lastwagen verliert 200 Bierkästen
Stuttgart-WeilimdorfLastwagen verliert 200 Bierkästen

Prost Mahlzeit! Beim Abbiegen hat ein Lastwagen am Dienstag in der Nähe eines Industriegebiets in Stuttgart-Weilimdorf etwa 200 Kisten mit Bierflaschen verloren. Eine Seitenwand hatte sich geöffnet und die Bierkästen krachten auf die Straße.