Weitere Bezirke
 
 
Brandschutz im AsemwaldHersteller kritisiert Verwaltung
Hersteller kritisiert Verwaltung

Im Asemwald müssen alle 1137 Eingangstüren ausgetauscht werden – wegen des Brandschutzes. Eine Herstellerfirma wollte sich um den Auftrag bewerben, wurde aber abgewiesen. Die Gründe dafür sind unklar.

Bezirksbeirat gibt Zuschüsse
EhrenamtBezirksbeirat gibt Zuschüsse

Freuen dürfen sich der Bürgerverein Plieningen, der Bürger- und Kulturverein Birkach sowie die Körschtalschule. Sie alle bekommen nämlich Geld aus der Kasse des Bezirksbeirats von Birkach und Plieningen.

 
Helfer suchen Hilfe
Asylheim in HeumadenHelfer suchen Hilfe

Studenten der Universität Hohenheim wagen sich in eine Welt vor, die ihnen bisher fremd war: Sie wollen Flüchtligen helfen und suchen Rat im Asylheim von Heumaden. Doch auch eigene Projekte haben sich die Studenten bereits überlegt.

 
Krisensitzung bei den Katholiken
Kirche in StuttgartKrisensitzung bei Katholiken

Bei einem Treffen mit dem Stadtdekan Christian Hermes geht es um die Zukunft der katholischen Gemeinden auf den Fildern. Der überraschende Weggang des Priesters Roland Rossnagel erhitzt die Gemüter.

 
Funkmast ist noch nicht am Netz
SchießhausstraßeFunkmast ist noch nicht am Netz

Verzögerung gehört zu dem neuen Mobilfunkmast in Plieningen wie die Tastatur zum Telefon. Nach jahrelangem Hin und Her ist er im Dezember 2013 aufgestellt worden, allerdings funkt er immer noch nicht.

 
Grüne fordern Tempo 40
Neuhauser StraßeGrüne fordern Tempo 40

Das Tempolimit auf der äußeren Neuhauser Straße in Plieningen ist immer wieder ein Thema. Diesmal fordern die Bezirks-Grünen, dass das Tempo auf 40 reduziert wird. Die Chancen dafür stehen aber schlecht.

 
Schmuck für den Brunnen
OsternSchmuck für den Brunnen

Ja, ist denn schon Ostern? Wer die Filderhauptstraße entlangschlendert, könnte das meinen. Der Stützagassbrunnen ist hübsch und österlich geschmückt. Die Mühe haben sich die örtlichen Landfrauen gemacht.

 
Kooperation mit Staatstheatern
BildungspartnerschaftKörschtalschule und Staatstheater kooperieren

Die Körschtalschule hat mit den Württembergischen Staatstheatern einen dritten Bildungspartner gewonnen. In Zukunft dürfen die Schüler hinter die Kulissen gucken.

 
13 Fotos
Der Fildertunnel wächst täglich
S-21-Baustelle FasanenhofFildertunnel wächst täglich

[1] Die Bezirksbeiräte aus Plieningen und Birkach haben den Fildertunnel inspiziert und dabei auch allerhand über die Tunnelbohrmaschine erfahren, die insgesamt 110 Meter lang ist und deren Kopf einer Cola-Dose gleicht.

 
Geld  für den Abriss
Sanierung in PlieningenGeld für Abriss

Die Stadt und der Besitzer des Hauses an der Filderhauptstraße 45 haben sich geeinigt. Er bekommt nun einen Zuschuss.

 
Der unermüdliche Macher
Sportpionier-AuszeichnungDer unermüdliche Macher

Für sein Engagement ist Folker Baur als Sportpionier ausgezeichnet worden. Der Plieninger übt zahlreiche Ehrenämter aus.

 
Kicken in der Nacht
Nachtaktiv-TurnierKicken bei Dunkelheit

Von 21.45 Uhr bis Mitternacht wird am Mittwoch, 9. April, in Plieningen Fußball gespielt. Dazu laden das Gemeinschaftserlebnis Sport, der Jugendrat und der TV Plieningen ein. Beim Nachaktiv-Turnier ist jeder willkommen.

 
40 Kinder für neue die Schulart
Körschtalschule40 Kinder für neue Schulart

Die Freude an der Plieninger Körschtalschule ist groß: 40 Kinder sind jüngst für die neue Gemeinschaftsschule angemeldet worden. Das bedeutet, dass es von nächstem September an zwei Klassen geben wird.

 
Mittagstisch für Schüler  gerettet
Paracelsus-GymnasiumMittagstisch für Schüler gerettet

Große Freude am Paracelsus-Gymnasium Hohenheim: Die Schüler bekommen weiterhin ein warmes Mittagessen. Weil die Eltern die Organisation nicht mehr allein stemmen können, gibt die Stadt Geld für eine Hilfskraft.

 
Majestät unter  Mähdreschern
LandwirtschaftsmuseumMajestät unter Mähdreschern

Beim internationalen Museumstag im Mai zeigt das Landwirtschaftsmuseum in Hohenheim, wie die Bauern einst gewirtschaftet haben. Dann kommt sogar ein König – wenn auch nur als Schauspieler.

 
Treffpunkt mit Brotduft
BäckercafésTreffpunkt mit Brotduft

Bäckereien sind heutzutage viel mehr als eine Theke, über die Plunder und Brötchen verkauft werden. Mit ihren Sitzecken mausern sie sich zu wichtigen Treffpunkten und sind daher Konkurrenz für herkömmliche Cafés.

 
Räte beschließen Ausbau der Kita
OsumstraßeKita-Ausbau beschlossen

Anwohner hatten sich Mitte Februar heftig dagegen gewehrt, nun hat der Gemeinderat allerdings so entscheiden: Die städtische Kindertagesstätte an der Osumstraße wird ausgebaut – um sechs Gruppen.

 
2,4 Millionen Euro zu verbuddeln
Baustellen2,4 Millionen Euro zum Verbuddeln

Die teuerste Baustelle in Birkach, Plieningen und Sillenbuch ist an der Uni Hohenheim. Vergangenes Jahr ging das meiste Geld nach Birkach an die Aulendorfer Straße. Sillenbuch rechnet sich Chancen für 2015 aus.

 
Aufregung im Asemwald
BrandschutzAufregung im Asemwald

[1] Einige Eigentümer im Asemwald misstrauen der Hausverwaltung. Sie werfen ihr vor, dass sie an Brandschutzsanierung mitverdienen will. Ein Anwalt äußert sich in einem anonym verteilten Schreiben kritisch über das Vorgehen.

 
Infos über Bernhauser Straße
BaulinienInfos über Bernhauser Straße

Nach dem Plieninger Bezirksbeirat hat auch der Ausschuss für Umwelt und Technik über die Baulinien an der Bernhauser Straße gesprochen. Die Stadt will diese ändern, darüber können sich die Bürger bis Ende April informieren.

 
SSB planen Hecken für Vögel
Ökologischer AusgleichSSB planen Hecken für Vögel

Die Stuttgarter Straßenbahnen wollen die Bahnlinie U 6 zum Flughafen verlängern. Dafür muss Grün weichen. Um dies auszugleichen, sollen unter anderem in Plieningen Hecken gepflanzt werden – als Refugium für Vögel.