Weitere Bezirke
 
 
FreibergNeu beflügelt wird gefeiert
Neu beflügelt wird gefeiert

Das Eschbach-Gymnasium ist jetzt 40 Jahre alt. Der Festakt war kein gewöhnlicher: „Eschbach hat Flügel“ wurde gekalauert. Denn der neue Flügel ist präsentiert worden. Außerdem zeigte die Medien-AG den neuen Schulfilm.

 
Einbrecher verliert Fingerteile bei Flucht
Nach rätselhaftem FingerfundEinbrecher verliert Fingerteile bei Flucht

Langfinger verliert Finger: Die Polizei konnte am Freitagmittag die vor zwei Tagen im Stuttgarter Süden gefundenen Fingerteile zuordnen. Sie gehören einem mutmaßlichen Einbrecher, der sie nach einem versuchten Einbruch bei einer Flucht über einen Zaun verloren hatte. Der Mann wurde vorläufig festgenommen.

 
Miteinander geht’s am besten
Diamantene HochzeitMiteinander geht’s am besten

Das Ehepaar Elisabeth und Rolf-Hermann Groß hat am Donnerstag vor 60 Jahren geheiratet. Das Paar wusste am Tag des Kennenlernens, dass sie füreinander geschaffen sind. Das war 1955.

 
Die Mosaiksteinchen am Wasser
Brücken in Bad CannstattDie Mosaiksteinchen am Wasser

27 Brücken liegen derzeit auf Stuttgarter Gemarkung – von der Brücke Hafen Süd kurz hinter Esslingen bis zum Vier-Burgen-Steg zwischen Mühlhausen und Hofen am nördlichen Zipfel der Landeshauptstadt. Der Neckar weiß auf diesem Lauf viel zu erzählen: viele Geschichten, viel Geschichte – und jede Brücke, jeder Steg, ist ein Mosaiksteinchen.

 
Hofener Straße bleibt gesperrt
Eilantrag abgelehntHofener Straße bleibt gesperrt

Die Teilsperrung der Hofener Straße zwischen Bad Cannstatt und Mühlhausen an Sonn- und Feiertagen von Mai bis Oktober bleibt bestehen. Das Verwaltungsgericht hat einen entsprechenden Eilantrag gegen die Sperrung abgelehnt.

 
Das Leben ein Fest
Mesner in Bad CannstattDas Leben ein Fest

37 Jahre lang war der Hofener Rainer Jerger Mesner der Stadtkirche Bad Cannstatt. Nun wird er in den Ruhestand verabschiedet. Der Beruf hat sein kommerzielles Leben in ein wahres Fest verwandelt, wie er sagt.

 
Eine sichere  Querung soll her
Seeblickweg in Bad CannstattEine sichere Querung soll her

Die Bezirksbeiräte von Bad Cannstatt und Mühlhausen sind sich einig: Sie wollen die teurere, aber dafür sicherere Querung des Seeblickwegs. Die Stadt wird für 1,6 Millionen Euro einen steg über die viel befahrene Straße bauen.

 
8 Fotos
Fußgänger stirbt bei Stadtbahnunfall
Stuttgart-MühlhausenFußgänger stirbt bei Stadtbahnunfall

Tragischer Unfall: Am Mittwochmittag gerät ein 79-jähriger Senior unter eine Stadtbahn in Neugereut und stirbt noch an der Unfallstelle. Es kommt zu einer Streckensperrung der U2.

 
Mit Karacho über die Rampen
Spielplatz in S-NeugereutMit Karacho über die Rampen

Der frisch sanierte und neu gestaltete Spielplatz am Flamingoweg in Neugereut ist eingeweiht worden. Im Rahmen des Förderprogramms Soziale Stadt ist nun der Flamingo als Motto eingebaut worden.

 
Ein Platz zwischen zwei Stühlen
Freiberger KomponistEin Platz zwischen zwei Stühlen

[1] Der Freiberger Komponist Ernst Thilo Kalke ist 92 Jahre alt, denkt aber kein bisschen ans Aufhören. Im Interview erzählt er aus seinem Leben und darüber, wie er erst in den 1980er Jahren die Musik zu seinem Beruf machen konnte.

 
Podium und Publikum halten den Atem an
Interreligiöser Dialog in MühlhausenPodium und Publikum halten den Atem an

„Interreligiöser Dialog zum Thema Fremdenhass, Flüchtlinge, Islamischer Staat und Pegida“, so war eine Veranstaltung in Mühlhausen angekündigt, mit Vertretern von jüdischer, christlicher und islamischer Seite. Zündstoff barg das Thema allemal.

 
Verstärkung in der  Redaktion
Das Team in Bad CannstattVerstärkung in der Redaktion

In eigener Sache: Im Redaktionsteam von „Bad Cannstatt & Neckarvororte“ gibt es ein neues Gesicht. Julia Barnerßoi hat die Nachfolge von Maira Schmidt angetreten. Als eine von drei Kneipen-Checkerinnen kennt sie Stuttgarts größten Bezirk bereits recht gut.

 
Launige Feier mit den Beethovens
Neugereuter TheäterleLaunige Feier mit den Beethovens

Das Neugereuter Theäterle hat den 25. Geburtstag gefeiert – mit Prominenz, mit Lokalkolorit und mit viel Spaß.

 
Freie Plätze für Kinder
Ferienprogramm in Bad Cannstatt und MühlhausenFreie Plätze für Kinder

Zum 18. Mal veranstaltet der Förderverein Kinderfreundliches Stuttgart die Oster Kids und Junior Week. Für zwei Veranstaltungen in Bad Cannstatt und Mühlhausen gibt es noch freie Plätze.

 
Kaufland nach Bombendrohung geräumt
Stuttgart-MühlhausenAnrufer droht mit Bombe

Ein Unbekannter meldet sich am Montagnachmittag bei einem Kaufland-Markt in Stuttgart-Mühlhausen und sagt, dort gehe bald eine Bombe hoch. Das Gebäude wird geräumt - eine Bombe aber nicht gefunden.

 
Auf die Bücher, fertig, los
Herbert-Hoover-Schule FreibergAuf die Bücher, fertig, los

An der Herbert-Hoover-Schule gibt es nun einen Leseclub. Das dazugehörige Regal ist von der Stiftung Lesen mit neuem Material gefüllt worden – das Lesen kann beginnen.

 
20 Fotos
Wohnung vom Feuer komplett zerstört
Brand in Stuttgart-NeugereutWohnung vom Feuer komplett zerstört

Im Stuttgarter Stadtteil Neugereut brennt eine Erdgeschosswohnung im Flamingoweg komplett aus. Haben Einbrecher das Feuer verursacht? Ein aufgehebeltes Fenster deutet darauf hin.

 
Straßensperrung nur sonntags
SPD Bad CannstattHofener Straße nur sonntags sperren


Die SPD-Fraktion im Bezirksbeirat Bad Cannstatt hat sich dafür ausgesprochen, die geplante Sperrung der Hofener Straße für den Autoverkehr an den Wochenenden bis auf Weiteres auf den Sonntag zu beschränken. Langfristig ist eine Sperrung für das gesamte Wochenende für die SPD aber noch nicht vom Tisch.

 
Überraschende Wende
Hofener StraßeÜberraschende Wende

Keine leichte Entscheidung: Der Bezirksbeirat Münster stimmt für eine Teilsperrung der Hofener Straße an Sonn- und Feiertagen. Die Lokalpolitiker appellieren an die Stadträte, dass der Gemeinderat diesem Kompromiss folgt.

 
Kübelesrennen und Nachtumzug
Fasnet in Bad CannstattKübelesrennen und Nachtumzug

Vom Schmotzigen Donnerstag an regieren die Narren Bad Cannstatt. Los geht es am Donnerstag mit Närrischem Wochenmarkt und Kübelesrennen, am Samstag ist Küblerball. Und auch in den Neckarvororten ist an diesen Tagen einiges geboten.

 
Jugendliche Brandstifter ermittelt
Nach Feuer in NeugereutJugendliche Brandstifter ermittelt

Mit Feuerwerkskörpern sollen sieben Jugendliche in der Silvesternacht den Großbrand in einer Tiefgarage im Mühlhäuser Stadtteil Neuegereut verursacht haben. Die Polizei hat die mutmaßlichen Täter nun ermittelt.