Weitere Bezirke
 
 
Sanierung in FeuerbachInterimslösungen für Schwimmer gesucht
Interimslösungen  für Schwimmer gesucht

Von 2016 an wird das Hallenbad in Feuerbach saniert. Die Halle wird von vielen Vereinen genutzt, die zur Überbrückung einen neuen Ort zum Schwimmen brauchen werden. Doch Ausweichpläne für die Nutzer fehlen bisher.

 
Startschuss für die ersten Weihnachtsmärkte
Es weihnachtetStartschuss für die ersten Weihnachtsmärkte

Der Budenzauber lockt am Wochenende Besucher zur stimmungsvollen Tour in die Stadtbezirke im Stuttgarter Norden. Wie jedes Jahr wird viel geboten, sowohl für die großen, als auch die kleinen Besucher.

 
„70469R!“ soll auch den Berlinern schmecken
Weinbau in FeuerbachEin heimisches Tröpfle

In einer Serie begleiten wir das Jahr über den Weinbauer Fabian Rajtschan. Letzter Teil: die Vermarktung.

 
Das neue  Kreativzentrum kommt in Istanbul gut an
IW8 StuttgartAuf internationalem Parkett unterwegs

Das neue Kreativzentrum in Feuerbach wartet noch auf die Baugenehmigung. In der Zwischenzeit hat sich die Einrichtung auf einer Messe in der Türkei präsentiert.

 
Neue Rektorin  bringt  viele Ideen mit
Franz-Schubert-SchuleEine neue Ära hat begonnen

Anke Leitzinger ist in Botnang in ihr neues Amt als Rektorin eingeführt worden.

 
Geschichte alter Gebäude,   Staffeln und Plätze
Beitrag zur OrtsgeschichteVon der Alten Apotheke bis zur Zehntscheuer

Die erste Auflage war schnell vergriffen. Nun liegt das Buch „Begehbares Feuerbacher Gedächtnis“ wieder vor. Joachim Arendt liefert damit einen Beitrag zur Ortsgeschichte.

 
Möbelriese will Fahrion-Areal loswerden
Grundstückverkauf in FeuerbachMöbelriese will Fahrion-Areal loswerden

Für das 40 000 Quadratmeter große Gewerbegrundstück an der Steiermärkerstraße in Feuerbach wird derzeit wieder ein Käufer gesucht. Die Stadt zeigt sich interessiert, doch die Verkaufsverhandlungen stocken.

 
Viele Kleinkinder warten auf   Krippenplätze
KitaplätzemangelViele Kleinkinder warten auf Krippenplätze

In den beiden Stadtbezirken Feuerbach und Weilimdorf fehlen trotz großer städtischer Bemühungen beim Kita-Ausbau noch Betreuungsplätze für die unter Dreijährigen. Die Situation soll sich aber merklich verbessern.

 
Winterschlaf für die Weinreben
Weinbau in FeuerbachUnterricht im Weinberg

Eine dritte Klasse der Hohewartschule hat den Winzer Fabian Rajtschan besucht.

 
Porsche plant Kunstwerk am  Kreisverkehr
Stuttgart-ZuffenhausenPorsche plant Kunstwerk am Kreisel

Der Sportwagenhersteller Porsche will eine rund 24 Meter hohe Skulptur im Zentrum des Porscheplatzes installieren. Künstler ist der Brite Gerry Judah.

 
Politik trifft auf  schulische Wirklichkeit
Das Netzwerk SchulePolitik trifft auf schulische Wirklichkeit

Staatssekretärin Marion von Wartenberg informierte sich über die Berufsorientierung an der Bismarckschule in Feuerbach. Dort steht der Aufbau eines Netzes zu Ausbildungsbetrieben ganz oben auf der Liste.

 
22 Fotos
Anwohner dürfen in Wohnungen zurück
Bombe in Stuttgart-Feuerbach entschärftAnwohner dürfen in Wohnungen zurück

Entwarnung in Feuerbach: Seit 14.20 Uhr ist die Weltkriegsbombe, die am Dienstagmorgen von Bauarbeitern in der Bubenhaldenstraße gefunden wurde, entschärft. Alle Anwohner können in ihre Wohnungen zurückkehren. "Alle Sperrungen sind hiermit aufgehoben", so ein Sprecher der Stuttgarter Polizei.

 
19 Fotos
Wohnungen und Schulen evakuiert
Bombenfund in Stuttgart-FeuerbachWohnungen und Schulen evakuiert

Ein Bombenfund in Feuerbach hat am Dienstag die Polizei auf den Plan gerufen. Im Umkreis von 250 Metern wurden Gebäude evakuiert, darunter fünf Schulen. Zwei Schulen wurden vorsorglich geräumt. 3700 Schüler wurden in Sicherheit gebracht. Um 14.20 Uhr war der 250-Kilo-Blindgänger entschärft.

 
Die Situation ist weiter  angespannt
KinderbetreuungEltern müssen sich weiter gedulden

Das Jugendamt hat die Wartelisten der Kitas abgeglichen. Noch fehlen laut Statistik 641 Plätze für Kleinkinder im Stuttgarter Norden.

 
3300 Euro für Olgäle-Stiftung
Spende in Feuerbach/Weilimdorf3300 Euro für Olgäle-Stiftung

Beim 12. Internationalen Sportshop Anton Cup wurde so viel Geld wie nie zuvor für einen guten Zweck gesammelt.

 
In der Welt der Opern
Konzert in FeuerbachIn der Welt der Opern

Der Musikverein „Stadtorchester Feuerbach 1899“ hat bei seinem Herbstkonzert ein anspruchsvolles Programm auf die Beine gestellt. Der Abend stand unter dem Motto „Bekannte Melodien aus Opern und Operetten“.

 
Guggen  erhält die Tradition
MaibaumfestGuggen erhält die Tradition

Die First-Guggen-Band übernimmt von der Feuerbacher Sängergemeinschaft die Durchführung des Maibaumfestes. Dadurch erhalten sie das Traditionsfest für die Stuttgarter weiterhin am Leben.

 
Ausgezeichnete Arbeit  mit Jugendlichen
Tanzsportzentrum in FeuerbachAusgezeichnete Jugendarbeit

Das Tanzsportzentrum hat den Preis „Das Grüne Band für vorbildliche Talentförderung im Verein“ erhalten.

 
Im Frühjahr  sollen die Bagger  anrollen
Krempel-Areal in FeuerbachIm Frühjahr sollen die Bagger anrollen

Auf dem Krempel-Areal in Feuerbach zwischen der Oswald-Hesse- und der Stuttgarter Straße entsteht ein neues Wohnquartier.

 
Auf buntem Blätterteppich droht Rutschgefahr
Laub kehrenRutschgefahr auf Blätterteppich

Wie bei der Schneeräumpflicht müssen Anwohner Laub vom Gehweg entfernen.

 
Partner in schwerer Zeit
Internationale ProjektePartner in schwerer Zeit

Unter dem Titel „100 Jahre Erster Weltkrieg-Schicksale zwischen Begeisterung und Katastrophe“ führen Schüler aus Straßburg, Feuerbach und dem russischen Samara ein internationales Projekt durch.