Weitere Bezirke
 
 
Flüchtlingskinder im WaldheimAuf Deutsch oder mit Händen und Füßen
Auf Deutsch oder mit Händen und Füßen

Unter den etlichen Kindern im Degerlocher Waldheim sind in diesem Sommer auch Flüchtlinge aus der Unterkunft in Plieningen. Der Waldheimleiter hat absichtlich kein Aufhebens darum gemacht.

 
Polizisten verirren sich im Wald
Unser Gewinnspiel Filder-JagdPolizisten verirren sich im Wald

Gehen Sie mit uns auf Filder-Jagd. Unser Gewinnspiel bietet attraktive Preise – und Geschichten rund um die moderne Schnitzeljagd. Unterwegs auf Schatzsuche mit Waldheimkindern – nicht ohne Hindernisse.

 
Regeln für sicheres Zuhause
Einbrüche auf den FildernRegeln für ein sicheres Zuhause

Die Polizei gibt Tipps, wie man sich mit einfachen Mitteln vor Einbrüchen schützen kann. Dazu gehört nicht nur, die Fenster zu schließen.

 
Video
Ein Schicksal steht für viele
Einbrüche auf den FildernEin Schicksal steht für viele

Bei Christa Tast wurde vor einem Jahr eingebrochen. Die Täter kamen über die Terrassentür. Im Video erklärt sie, wie sie damit umgegangen ist.

 
„Täter suchen günstige Gelegenheit“
Einbrüche auf den Fildern„Täter suchen günstige Gelegenheit“

[1] Im Interview erzählen die beiden Polizisten Thomas Ulmer und Frank Burkhardt, warum die Zahl der Einbrüche auf der Filderebene zugenommen hat.

 
6 Fotos
Die „Gemsen“ von der Amsel
MS-Kranke klettern in DegerlochDie „Gemsen“ von der Amsel

Alle 14 Tage treffen sich im Kletterzentrum auf der Waldau in Degerloch Menschen, für die dieser Sport mehr als ein Hobby ist. Das Klettern hilft ihnen, weil sie Multiple Sklerose haben, das ist eine chronisch-entzündliche Nervenerkrankung.

 
Endlich wieder zu Hause
Rugby in DegerlochEndlich wieder zu Hause

Wider Erwartens sind die Mitgliederzahlen beim Stuttgarter Rugby Club leicht gestiegen. Der Verein hatte mit einem Rückgang gerechnet, weil er seine Spielstätte vorübergehend nach Pforzheim verlegen musste.

 
Der Schlüssel war nicht die Blockflöte
Bulimie-Praxis in DegerlochDer Schlüssel war nicht die Blockflöte

In Sonja Fischer Leben gab es Jahre, da drehte sich alles ums Essen. Zum Schluss wog sie bei einer Größe von 1,70 Metern 46 Kilogramm. Die heute 25-Jährige ist in Behandlung bei Anja Simon, die in Degerloch eine Praxis für Bulimie-Kranke betreibt.

 
Wenn das eigene Kind leidet
Bulimie-Praxis in DegerlochWenn das eigene Kind leidet

Die erste Reaktion der Mutter war Panik, als sie bemerkte, dass ihre Tochter an Bulimie leidet. Als nächstes kamen die Selbstvorwürfe. Hilfe fand die Familie schließlich in der Praxis von Anja Simon in Degerloch.

 
„Jeder muss sich selbst retten“
Interview über Bulimie„Jeder muss sich selbst retten“

Germany’s Next Topmodel ist nicht schuld an Essstörungen, sondern ein fehlender Selbstwert. So sieht es Anja Simon. In ihrer Degerlocher Praxis berät sie Menschen mit Bulimie. Sie weiß, wovon sie spricht, sie litt selbst unter der Ess-Brech-Sucht.

 
Zum Auftakt genügen zwei Schläge
Marktplatzfest in DegerlochZum Auftakt genügen zwei Schläge

Am Sonntag haben sich die Degerlocher auf dem Marktplatz des Stadtbezirks getroffen – zum Plaudern, aber auch zum Schnabulieren. Die Gewerbe- und Handeltreibenden haben zum Marktplatzfest eingeladen.

 
Es wird gehämmert, gebohrt und geklopft
Schulbaustellen auf den FildernEs wird gehämmert, gebohrt, geklopft

Während sich die Schüler in den großen Ferien erholen, sind Handwerker in ihren Schulen zugange. Die Stadt Stuttgart nutzt die gut sechs Wochen, um Schäden zu beseitigen. So auch in Degerloch, Birkach, Plieningen und Sillenbuch.

 
Baustelle: Wengerter sind zuversichtlich
Schimmelhüttenweg in DegerlochBaustelle: Wengerter sind zuversichtlich

Am 13. September laden Degerlocher Wengerter zur Wandernden Weinprobe an den Schimmelhüttenweg. Die Bauarbeiter, die dort derzeit am Werk sind, würden die Veranstaltung nicht stören, sagen die Weinbauern.

 
Weitere Spende für  Rettungswagen
Rotes Kreuz in DegerlochWeitere Spende für Rettungswagen

Nachdem die Bevölkerung bis Mitte August 16 000 Euro für einen neuen Rettungswagen ans Deutsche Rote Kreuz in Degerloch gespendet hat, freuen sich die Lebensretter nun über weitere 1000 Euro vom Verein Degerloch hilft.

 
Der Marktplatz wird zur Partyzone
Fest in DegerlochDer Marktplatz wird zur Partyzone

Wer am Sonntag, 23. August, noch nichts in seinem Terminkalender stehen hat, für den ist das Marktplatzfest in Degerloch vielleicht genau das Richtige. Los geht es um 10 Uhr am Rathaus an der Großen Falterstraße.

 
Die Muggel dürfen nichts merken
Unser Gewinnspiel „Filder-Jagd“Die Muggel dürfen nichts merken

Gehen Sie mit uns auf Filder-Jagd. Unser Gewinnspiel bietet attraktive Preise – und Geschichten rund um die moderne Schnitzeljagd. Unterwegs mit dem Profi Oliver Schäfer, der auf einer Route von Gaisburg nach Möhringen erklärt, wie Geocaching funktioniert.

 
Stadt gewährt Zuschuss für Halle
TSG in DegerlochStadt gewährt Zuschuss für Halle

Zuletzt konnte die Turn- und Spielgemeinschaft auf der Waldau keine Kinder und Jugendlichen mehr in den Verein aufnehmen. Ihr mangelt es schlichtweg am Platz. Nun hat die Stadt einen Zuschuss für eine neue Halle gewährt.

 
Landwirte bangen um ihren Ertrag
Ernte auf den FildernLandwirte bangen um ihren Ertrag

Die Obleute der hiesigen Bauern warnen vor einer schlechten Ernte als Folge der Hitze. Nicht nur die Filderkrauternte könnte schlecht ausfallen, die Landwirte sorgen sich auch um den Ertrag bei Mais, späten Kartoffeln oder Zuckerrüben.

 
Sport und Spiel auf der Waldau
Gazi-Stadion in DegerlochSport und Spiel auf der Waldau

Wie sieht es im Spielertunnel der Blauen aus? Und wie in der Business-Lounge? Dies und noch viel mehr erfahren alle, die am 27. August ins Gazi-Stadion auf die Waldau kommen, um hinter die Kulissen der neu sanierten Sportstätte zu blicken.

 
Jenseits des Kessels lebt es sich gut
Sozialatlas auf den FildernJenseits des Kessels lebt es sich gut

In den Stadtbezirken Birkach, Plieningen, Degerloch und Sillenbuch ist die heile Welt tatsächlich noch vergleichsweise heil. Das lässt sich aus dem Zahlenmaterial des Sozialdatenatlas’ der Stadt herauslesen.

 
Ferien mit oder ohne Haustier?
Umfrage auf den FildernFerien mit oder ohne Haustier?

Wer ein Tier hat, für den ist Urlaub nicht gleich Urlaub. Denn der Wellensittich, der Hund oder das Pferd müssen versorgt werden. Eine Umfrage auf den Fildern zeigt, dass so mancher Tierfreund ganz aufs Wegfahren verzichtet.