Weitere Bezirke
 
 
Expertin bei EislaufmeisterschaftenDrei entscheidende Minuten
Drei entscheidende Minuten

Claudia Ungers Beurteilungen entscheiden über Medaillenränge und sogar über Weltmeistertitel. Die Frau aus dem Steckfeld war bei den Eiskunstlaufmeisterschaften vor Kurzem in Degerloch technische Expertin. Ein Job mit viel Verantwortung.

 
Stille Nacht, traurige Nacht
Weihnachten an der JosefstraßeStille Nacht, traurige Nacht

Josefstraße klingt weihnachtlich. An dem Degerlocher Sträßchen betreibt Marianne Jenal seit zehn Jahren eine Psychotherapie-Praxis. Sie arbeitet viel mit Menschen, die Krebs haben oder hatten. Für ihre Patienten ist das Weihnachtsfest oftmals krisenträchtig.

 
Abrisshaus winterfest gemacht
Waldheim auf dem FrauenkopfAbrisshaus wird winterfest gemacht

Eigentlich war die Sache klar: Die Evangelische Kirche hat den Pachtvertrag mit dem Land gekündigt. Weil sich nun Protest gegen den Abriss des Waldheims auf dem Frauenkopf Protest, musste die Kirche den Vertrag zwangsläufig verlängern.

 
Rockiges und Weihnachtliches
Rock bei Rü in DegerlochRockiges und Weihnachtliches

Diese Christmasparty wird rockig. Am 19. Dezember treten bei „Rock bei Rü“ die Bands Strippenzieher, Hirschbach & Friends sowie Buddy Booze auf. Karten gibt es bereits im Vorverkauf. Los geht es um 20 Uhr im Clubrestaurant des SV Hoffeld.

 
Zusammenschluss aus Not
Diakoniestation FilderZusammenschluss aus Not

Die Diakoniestation Stuttgart schluckt ihr Gegenstück auf den Fildern. Offenbar sind wirtschaftliche Probleme der Grund für diesen Zusammenschluss. Sogar von Missmanagement ist die Rede – allerdings nur hinter vorgehaltener Hand.

 
Stockende Planung, klare Ziele
Ballsporthalle auf der WaldauStockende Planung, klare Ziele

Weil der Bezirksbeirat Degerloch wegen eines Zwists nicht votiert hat, kann erst im Januar über den Bau der neuen Sporthalle auf der Waldau entschieden werden. Vorab sprechen sich alle für eine Version mit Tiefgarage aus.

 
Die Friedhofs-App
Waldfriedhof in DegerlochDie Friedhofs-App

Der Waldfriedhof in Degerloch ist einer von 37 historischen Friedhöfen in Deutschland, für die eine Web-App entwickelt wurde. Besucher können sich per Smartphone über berühmte Persönlichkeiten informieren, die dort begraben worden sind.

 
Öfter und länger hin und her
Neuer Fahrplan auf den FildernÖfter und länger hin und her

Bus- und Bahnfahrer aufgepasst: Am 14. Dezember gibt es einen neuen Fahrplan. Das betrifft natürlich auch den öffentlichen Nahverkehr auf den Fildern. Ein kleiner Überblick über die Änderungen in Birkach, Plieningen, Degerloch und Sillenbuch.

 
Im Lagerhaus des Christkinds
Weihnachtsaktion in DegerlochIm Lagerhaus des Christkinds

Wenn es im Bezirksrathaus von Degerloch aussieht, als wären der Nikolaus und das Christkind gemeinsam und mehrfach vorbeigekommen, liegt das an der diesjährigen Weihnachtswunschbaum-Aktion. Sie ist vor Kurzem zu Ende gegangen.

 
Eiszeit im Bezirksbeirat
Streit in DegerlochEiszeit im Bezirksbeirat

Die Sitzung des Bezirksbeirats musste abgebrochen werden, noch bevor die Tagesordnung eröffnet wurde. Der Grund war ein Zwist zwischen ökosozialem und bürgerlichem Lager. Es ging es um Formalien der Geschäftsordnung, doch eigentlich steckt viel mehr dahinter.

 
Vom Jugendhaus ins Varieté
Proben in DegerlochVom Jugendhaus ins Varieté

„Zimt und Zauber“ heißt das Stück, das Kinder und Jugendliche im Varieté am Pragsattel noch bis Anfang Februar auf die Bühne bringen. Es ist angelehnt an „Alice im Wunderland“. Geprobt haben die jungen Artisten im Jugendhaus Helene P. in Degerloch.

 
Die pure Lust am Leben
Ausstellung in DegerlochDie pure Lust am Leben

Die Galerie Norbert Nieser in Degerloch zeigt Ulrich Allgaiers höchst eigenwillige Metamorphosen der Aktfotografie. Die Bilder des Stuttgarter Fotografen, bei denen nackte Frauenkörper im Zentrum stehen, sind allerdings nichts für „Playboy“-Blicke.

 
Kein Asylheim in Degerloch
Flüchtlinge in DegerlochKein Asylheim in Degerloch

Die Degerlocher Bezirksvorsteherin Brigitte Kunath-Scheffold ist sich sicher, dass Asylbewerber in Degerloch willkommen wären. Doch die Stadt sieht keinen ausreichenden Platz, um Systembauten für Flüchtlinge wie in Plieningen zu errichten.

 
Die Ballsporthalle ist  Thema
Waldau in DegerlochDie Ballsporthalle ist Thema

Für die Sportvereine ist der 9. Dezember ein wichtiges Datum. Die Stadträte werden dann darüber entscheiden, ob sie die Pläne der Stadt für eine neue Ballsporthalle auf der Waldau für gut heißen. Der nächste Schritt wäre ein Architektenwettbewerb.

 
60 Kisten Hilfsbereitschaft
Benefiz-Aktion von Unternehmern60 Kisten Hilfsbereitschaft

Wer am Wochenende im Möhringer Kaufland war, konnte nicht nur sich selbst etwas Gutes tun. Unternehmer – unter anderem aus Degerloch – haben die Kunden animiert, Essiggurken, Kaffee und Toilettenpapier für die Schwäbische Tafel zu kaufen.

 
Shoppen und schlemmen
Nikolausmarkt in DegerlochShoppen und schlemmen

Die Degerlocher haben sich am Nikolaustag zum traditionellen Nikolausmarkt rund ums Bezirksrathaus getroffen. Für die einen war es eine nette Bummeltour entlang hübscher Stände, für andere gab es sogar 1000 Euro.

 
Regeln fürs Budget  variieren
Bezirksbeiräte auf den FildernVerschiedene Regeln fürs Budget

Die Bezirksbeiräte in Sillenbuch haben einen Katalog von Regeln für die Vergabe von Budgetmitteln an Vereine oder Initiativen erlassen. Die Bezirke Birkach, Plieningen und Degerloch haben ebenfalls festgelegte Regelkataloge. Zum Teil unterscheiden sie sich.

 
Abschied aus Enttäuschung
Protest gegen katholische KircheAbschied aus Enttäuschung

In Birkach und in Heumaden stellen Ehrenamtliche ihr Engagement ein – aus Protest. Die Auslöser dafür, dass es an der Basis bröckelt, sind unterschiedliche. Geeint sind die Leute in der Unzufriedenheit über den Kurs der katholischen Kirche in Stuttgart.

 
5 Fotos
Einblicke in Träume und Sehnsüchte
Galerie Nieser in DegerlochEinblicke in Träume und Sehnsüchte

Mit seinen Motiven gibt der Fotograf Ulrich Allgaier Einblick in die tiefsten Träume und Sehnsüchte vieler. Bis Januar 2015 stellt er in der Degerlocher Galerie von Norbert Nieser unter dem Titel „Integration“ aus. Die Vernissage ist am 6. Dezember.

 
Viel Ehre für Ehrenamtliche
Empfang in DegerlochViel Ehre für Ehrenamtliche

Beim traditionellen Ehrenamtsempfang im Degerlocher Bezirksrathaus kamen beeindruckend viele Menschen zusammen, die mit ihrem Engagement zu einem funktionierenden Zusammenleben beitragen.

 
Nikolausmarkt am Nikolaustag
Einkaufen in DegerlochNikolausmarkt am Nikolaustag

Das passt: In diesem Jahr füllt der Nikolausmarkt genau auf den Nikolaustag. Die Degerlocher können dann den Tag über an 20 Ständen nach Geschenken stöbern. Es wird aber noch weit mehr geboten – zum Beispiel Kulturelles.