Aktuelle News aus Bad Cannstatt
 
Weitere Bezirke
 
 
Sport in Bad CannstattZumba im Museum
Zumba im Museum

Das Mercedes-Benz-Museum verwandelt sich für einige Abende in einen Treffpunkt für Fitnessfreaks und Sportbegeisterte. Zum Auftakt steigt am Samstagabend eine dreistündige Zumba-Party.

Zwei Autos aufgebrochen
Diebstahl in Bad CannstattZwei Autos aufgebrochen

Unbekannte haben zwischen Montag und Dienstag zwei geparkte Fahrzeuge an der Nauheimer Straße und an der Straße Im Geiger geknackt und Wertsachen daraus gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen.

 
Bauarbeiten  haben begonnen
Schulcampus in Bad CannstattBauarbeiten haben begonnen

Auf der Altenburg sind die Bagger angerückt: Die Steig- und die Altenburgschule bekommen einen gemeinsamen Campus. Das Herzstück ist ein Mensa-Neubau. Der ist nötig, denn beide Schulen laufen zum Teil bereits im Ganztagsbetrieb.

 
Litfaßsäule gefährdet Verkehr
Antrag der Grünen in Bad CannstattLitfaßsäule gefährdet Verkehr

Die Grünen im Bezirksbeirat von Bad Cannstatt fordern in einem Antrag, dass die Litfaßsäule am Ebitzweg auf Höhe Winterhaldenstraße abgebaut wird. Die kürzlich aufgestellte Werbesäule gefährde alle Verkehrsteilnehmer.

 
Waiblinger Straße ist Thema
Bezirksbeirat in Bad CannstattWaiblinger Straße ist Thema

Der Bezirksbeirat trifft sich am Mittwochabend zu seiner nächsten öffentlichen Sitzung. Ein Thema der Sitzung sind die ersten Ergebnisse der Verkehrserhebungen an der Waiblinger und der Nürnberger Straße.

 
Frauenpower für den Bezirk
Netzwerken in Bad CannstattFrauenpower für den Bezirk

Nachtflohmarkt, die Weiße Nacht und das Tanzen auf dem Marktplatz sind noch lange nicht genug: Die Cannstatter Netzwerkerinnen haben einen neuen Vorstand gewählt und schon viele neue Ideen, wie der Stadtbezirk attraktiver werden kann.

 
CDU wählt neue Bezirksbeiräte
Politik in Bad CannstattCDU wählt neue Bezirksbeiräte

Die CDU Bad Cannstatt hat sich im Bezirksbeirat neu aufgestellt. Sowohl ehemalige als auch neue Mitglieder sind künftig in dem lokalen Gremium vertreten. Die Fraktion hat einen zusätzlichen Sitz bekommen, trotzdem bleibt es bei einer ökosozialen Mehrheit.

 
Beide Schulleiter gehen
Kepler-Gymnasium in Bad CannstattBeide Schulleiter gehen

Zum Ende des Schuljahres verabschieden sich am Johannes-Kepler-Gymnasium (JKG) sowohl der Schulleiter als auch sein Stellvertreter in den Ruhestand. Beide werden das Korrigieren nicht so sehr vermissen, die Schüler aber umso mehr.

 
Die neue Miss Carré
Schönheitswettbewerb in Bad CannstattDie neue Miss Carré

Eine 18-Jährige aus Kornwestheim ist die neue Miss Carré. Bei der zweiten Ausgabe der Misswahl des Cannstatter Einkaufszentrums hat Michelle Haffner einen professionellen Modelvertrag gewonnen.

 
Inklusionspreis für Haag-Haus
Auszeichnung in Bad CannstattInklusionspreis für Haag-Haus

Das Anna-Haag-Haus hat beim Landesinklusionspreis 1000 Euro gewonnen. Mit dem Preisgeld wird die Bad Cannstatter Einrichtung für ihr Konzept „Junges Wohnen mit pädagogischer Betreuung“ ausgezeichnet.

 
Nachtschicht und Nuit Blanche
Veranstaltungen in Bad CannstattNachtschicht und Nuit Blanche

In der letzten Woche vor den Sommerferien ist in Bad Cannstatt einiges los. Der Bezirksbeirat diskutiert über die Waiblinger Straße, Starköchin Sarah Wiener ist im Bezirk zu Gast und die Netzwerkerinnen laden zur Nuit Blanche auf den Marktplatz.

 
Mithilfe bei Suche nach Vermisster
Stuttgart-BurgholzhofMithilfe bei Suche nach Vermisster

Seit den frühen Morgenstunden des Samstags wird die kranke und orientierungslose Dietlinde Schlee vermisst. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach der vermissten Frau.

 
34 Fotos
Tausende Gäste bei  Rock in der Altstadt
Bad CannstattTausende rocken in der Altstadt

Das Bürger- und Bierfest „Altstadt rockt“ in Bad Cannstatt hat am Samstagabend tausende Besucher angelockt. Zur Musik des Hofbräuregiments wurde bis in die späten Abendstunden ausgelassen gefeiert.

 
Barbecue trifft Viertele
Turnerbund Bad CannstattBarbecue trifft Viertele

Der Turnerbund Bad Cannstatt feiert am Sonntag sein Sommerfest. Das kulinarische Motto lautet „Barbecue trifft Viertele“. Außerdem gibt es viele Mitmachangebote für die großen und kleinen Besucher.

 
Travestie im Kursaal
CSD Gala in Bad CannstattTravestie im Kursaal

Es wird bunt im Großen Kursaal. Am Samstag findet dort die Eröffnungsgala des Christopher Street Days (CSD) statt. Moderiert wird die Gala von Travestiekünstlerin Wommy Wonder.

 
Rettung kommt durchs Fenster
FeuerwehrRettung durchs Fenster

Die Feuerwehr hat eine übergewichtige Frau aus Bad Cannstatt über das Fenster abtransportiert. Auf herkömmliche Weise wäre die Rettung nicht möglich gewesen.

 
Sombrero und Adler-Tattoo
Kneipen-Check in Bad CannstattSombrero und Adler-Tattoo

An der Wilhelmstraße in Bad Cannstatt hat kürzlich das Amigo aufgemacht. Das leuchtend gelbe Reklameschild mit Kaktus und Sombrero-Hut ist kaum zu übersehen. Trotzdem ist in der Kneipe bei unserem Besuch nicht viel los.

 
Altstadt rockt Cannstatt
Straßenfest in Bad CannstattAltstadt rockt Cannstatt

Im dritten Jahr in Folge heißt es am Samstag, 19. Juli, Altstadt rockt Cannstatt. Um 17 Uhr beginnt das Fest auf dem Marktplatz. Hauptattraktion ist die große Bühne, auf der das Hofbräuregiment spielt.

 
Stacheldraht und Kameras vorm Fenster
Polizei in Bad CannstattStacheldraht und Kameras vor dem Fenster

Das neue Präsidium für Technik, Logistik und Service der Polizei ist auf das Telekom-Areal gezogen. Als Sicherheitsvorkehrungen wurden eine Zaun mit Stacheldraht errichtet und Überwachungskameras aufgestellt. Die Nachbarn fühlen sich davon gestört.

 
Neues Repair Café geplant
Engagement in Bad CannstattNeues Repair Café geplant

Wer etwas Kaputtes hat und es selbst nicht reparieren kann, findet dafür am Samstag im Hallschlag eine Lösung. Fünf Institutionen organisieren dort erstmals ein Repair Café. Vom Sockenstopfen bis zur Radioreparatur ist fast alles möglich.

 
Rettung kommt durchs Fenster
FeuerwehrRettung durchs Fenster

Die Feuerwehr hat eine übergewichtige Frau aus Bad Cannstatt über das Fenster abtransportiert. Auf herkömmliche Weise wäre die Rettung nicht möglich gewesen.