Blaulicht aus Stuttgart27.6.: Frau in Geländer eingeklemmt
27. Januar: Frau in Treppengeländer eingeklemmt

Ihr Bein steckte zwischen den Metallstreben eines Treppengeländers fest, ihr Körper baumelte an der Seite der Treppe nach unten - aus dieser misslichen Lage hat die Feuerwehr am Montagmorgen eine Frau im Stuttgarter Westen befreit. Diese und weitere Meldungen der Polizei aus Stuttgart.

 
Einsätze der Polizei kosten 9,2 Millionen
Gewalt beim FußballEinsätze der Polizei kosten 9,2 Millionen

Der VfB Stuttgart spielt am Wochenende wieder – und auch die Polizei tritt mit verstärkten Kräften auf. Doch auch wenn Rechnungsprüfer manches infrage stellen: Auf Stuttgarter Polizeipferde soll nicht verzichtet werden.

 
Stuttgart droht ein Ärztemangel
Prognose für 2020Stuttgart droht ein Ärztemangel

Die demografische Entwicklung wirkt sich in allen Bereichen. Auch bei den Ärzten. 35,6 Prozent der 390 Hausärzte sind älter als 60. Soll­ten sie alle in fünf Jahren in den Ruhestand treten, hätte Stuttgart ein Problem.

 
Stuttgart und Ravensburg vor Einigung
WGV-SteuerstreitStuttgart und Ravensburg vor Einigung

Im seit Jahren schwelenden Steuerstreit zwischen Stuttgart und dem Finanzamt Ravensburg liegt eine Lösung auf dem Tisch. Die Landeshauptstadt würde demnach rückwirkend rund 29 Millionen Euro Gewerbesteuer der WGV-Versicherungsholding erhalten und ginge auch künftig nicht leer aus.

 
Brandstifter stellen sich der Polizei
Feuer in Hallenbad ZuffenhausenBrandstifter stellen sich

Das Hallenbad in der Haldenrainstraße in Zuffenhausen muss mindestens bis Ende der Woche gesperrt bleiben. Als mutmaßliche Verursacher des Brandes am Samstagnachmittag haben sich zwei Jugendliche zu erkennen gegeben.

 
Weihnachtszirkus räumt in Monte Carlo ab
WeltweihnachtscircusMehrfach ausgezeichnet in Monte Carlo

Der Weltweihnachtscircus beschert bei seinen Gastspielen in Stuttgart das Publikum regelmäßig mit Darbietungen der Spitzenklasse. Nun sind die Akteure dafür offiziell ausgezeichnet worden: Beim Circusfestival in Monte Carlo erhielten sie die höchste Auszeichnung aus den Händen von Prinz Albert II.

 
Putten als Mittel gegen Burn-out
CMTPutten als Mittel gegen Burn-out

Golf kämpft auf der CMT gegen die gängigen Vorurteile: „Der Sport ist nur etwas für Feine, Reiche und Rentner“, heißt es immer wieder. Doch Golf- Landesverbands-Chef Otto Leibfritz widerspricht energisch: „Golf kann sich jeder leisten.“

 
Nach dem Abitur in die Ferne
AuslandserfahrungNach dem Abitur erst einmal in die Ferne

Eine gute Planung ist für das Abenteuer Auslandsaufenthalt ein Muss. Am Freitag konnten sich Stuttgarter Jugendliche im Haus der Wirtschaft darüber informieren, was es bei der Organisation zu beachten gilt.

 
Video
Praktische Hilfe für Flaschensammler
Pfandringe in StuttgartPraktische Hilfe für Flaschensammler

[3] An zwölf Abfalleimern in Sindelfingen werden Abstellringe für Pfandflaschen und Dosen installiert. Auch in Stuttgart startet ein Versuch mit den Pfandringen.

 
Schweiz lockt Urlauber mit Zusatzangeboten
Reisemesse CMTWie die Schweiz Urlauber lockt

Der um 20 Prozent nach oben geschnellte Wechselkurs für den Franken ist ein Thema auf der Reisemesse CMT. Die Schweizer Anbieter müssen reagieren. Und manche von ihnen haben sich schon etwas einfallen lassen.

 
3 Fotos
Woher kommt der Name Bopser?
Stuttgarter StadtteilWoher kommt der Name Bopser?

[1] Der Bopser ist sowohl ein Stadtbezirk als auch ein Berg. Er ist ein Naturparadies in Stadtnähe und beherbergt nicht nur den Fernsehturm und das Teehaus, sondern auch kleinere Sehenswürdigkeiten, die erst auf den zweiten Blick auffallen.

 
26. Januar: Taxifahrer beraubt Prostituierte
Blaulicht aus Stuttgart26.1.: Taxifahrer beraubt Prostituierte

Am Sonntag ist eine Prostituierte in der Stuttgarter Innenstadt unterwegs, als plötzlich ein Taxifahrer auf sie losgeht und ihr die Handtasche rauben will. Die Frau wehrt sich heftig - doch vergeblich. Weitere Meldungen der Polizei aus Stuttgart.

 
Zweithöchste Besucherzahl seit Zoogründung
WilhelmaNur Wilbär lockte mehr Besucher

2014 hatte der zoologisch-botanische Garten Wilhelma die zweithöchste Zahl an Besuchern seit der Gründung. Überflügelt wurde dieses Ergebnis nur in dem Jahr, in dem das Eisbär-Baby Wilbär zu sehen war.

 
Beim Fußball spielt Herkunft keine Rolle
Tarka-CupBeim Fußball spielt Herkunft keine Rolle

Beim Tarka-Cup treten Amateure mit Migrationshintergrund gegeneinander im Fußball an. Viele von ihnen kommen aus dem Irak, Syrien, Afghanistan oder Algerien. Doch die Konflikte in ihren Heimatländern sind auf dem Platz ganz weit weg.

 
CMT schafft zwei Bestmarken
Reisemesse CMTBestmarken bei Besuchern und Ausstellern

Mehr als 240000 Besucher, mehr als 2000 Aussteller – erneut kann die CMT mit Rekordzahlen aufwarten. Die Sonderbereiche Fahrrad-, Erlebnis- und Wanderurlaub haben zusätzliches Interesse geweckt.

 
12 Fotos
In Stuttgart ist der Winter zurück
Leserfotos vom SchneeIn Stuttgart ist der Winter zurück

Am Montag hat der Winter in Stuttgart und der Region sein Comeback gefeiert - unsere Leserfotos machen Lust auf Spaß im Schnee! Klicken Sie sich durch unsere Bildergalerie!

 
Zu wenig Ärzte für Schmerzpatienten
UnterversorgungZu wenig Ärzte für Schmerzpatienten

Im Krankenhaus Bad Cannstatt können Patienten mit chronischen Patienten seit Oktober 2014 stationär behandelt werden. Die Warteliste ist lang – denn Stuttgart ist in der Schmerztherapie unterversorgt.

 
Bilanz der Polizei vom Wochenende
Stuttgart & RegionBilanz der Polizei vom Wochenende

Dieses Wochenende hat die Polizei in Stuttgart und der Region wieder alle Hände voll zu tun gehabt. Wir haben die Bilanz.

 
Prostituierte treten auf Straßenstrich den Rückzug an
Sexgewerbe in StuttgartProstituierte auf dem Rückzug

Im Dezember hat OB Fritz Kuhn (Grüne) seinen Plan zur Bekämpfung der Prostitution vorgelegt. Die Maßnahmen zeigen erste Erfolge. Seit Jahresbeginn werden weniger Sex-Geschäfte auf den Straßen im Rotlichtviertel angebahnt. Die Schließung von etwa sieben Bordellen bleiben ein Problem.

 
Prozess startet nächste Woche
Koffermorde in StuttgartProzess startet nächste Woche

Ein 48 Jahre alter Mann steht von nächster Woche an in Stuttgart vor Gericht. Ihm wird vorgeworfen, Ende Mai 2014 zwei Menschen getötet, die Leichen in zwei Koffern verstaut und diese im Stuttgarter Schlossgarten abgelegt zu haben.

 
„Entweder Du bist Rebell. Oder Du gehst zu RTL“
Entertainer Roland Baisch„Entweder Rebell oder RTL“

Die Leute zum Lachen zu bringen ist sein Geschäft, aber das allein genügt ihm nicht. Wenn er einen Komiker auf der Bühne sehe, sagt Roland Baisch, wolle er auch was über das Leben erfahren.