Stuttgarter SeilbahnErbschleicherexpress fährt wieder
14 Fotos
Erbschleicherexpress fährt wieder

Die Kur ist vorbei, nun geht’s wieder an die Arbeit. Die Seilbahn kehrt am 31. Juli aus ihrer Sommerfrische zurück. Vier Wochen lang ist auf Herz und Nieren geprüft worden.

Linie U 3 wieder teilweise gesperrt
SSB - Sanierung geht weiterLinie U 3 wieder teilweise gesperrt

Die Groß-Sanierung der Stadtbahnlinie auf den Fildern geht weiter – und für die Fahrgäste der U 3 beginnt an diesem Donnerstag die nächste Etappe mit Umleitungen und Ersatzbusverkehr.

 
White Dinner wird kommerziell
Kolumne zur Großstadt-ModeWhite Dinner wird kommerziell

Was als Flashmob begonnen hat, wird nun kommerziell vereinnahmt. Beim weißen Dinner häufen sich die Klagen über Trittbrettfahrer.

 
Hochschulen öffnen sich neuen Zielgruppen
Bund-Länder-WettbewerbHochschulen öffnen sich neuen Zielgruppen

Die Universität Stuttgart und die Duale Hochschule haben sich im Bund-Länder-Wettbewerb „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“ durchsetzen können.

 
Mann soll Freundin gefangen gehalten haben
FreiheitsberaubungEx-Freundin gefangen gehalten?

Ein 30-jähriger Mann steht vor dem Landgericht, weil er seine Freundin gequält und gefangen gehalten haben soll.

 
„Atemlos“, bis der Regen kam
Stadtpromis feiern im Waldhaus„Atemlos“, bis der Regen kam

Eine bunte Gästeschar, darunter waren zahlreiche Stadtpromis, feierte beim Sommerfest im Waldhaus auf Einladung von Conny und Timo Weitmann.

 
Beistand im Streit um Kinder
JugendhilfeBeistand im Streit um Kinder

Entscheidungen von Jugendämtern können gravierende Eingriffe in Familienangelegenheiten nach sich ziehen. Bisher gibt es nur eine Beratungsstelle, die prüfend eingreift: Habakuk. Nun lässt Sozialministerin Katrin Altpeter eine landesweite Ombudsstelle einrichten.

 
30. Juli: Mann überfällt Spielcasino
Blaulicht aus Stuttgart30.7.: Mann überfällt Spielcasino

Mit einem Messer in der Hand betritt ein maskierter Mann am Mittwochmorgen ein Spielcasino in der Stuttgarter Innenstadt - und fordert von einer Angestellten Geld. Diese und weitere Meldungen der Polizei aus Stuttgart.

 
Initiative für Hotel Silber fordert mehr Mitsprache
GedenkstätteInitiative für Hotel Silber fordert mehr Mitsprache

Die Lern- und Gedenkstätte im ehemaligen Hotel Silber – in der Nazi-Zeit Gestapo-Zentrale – soll nicht Ende 2016, sondern erst Mitte 2017 eröffnet werden. Thomas Schnabel, der Leiter des Hauses der Geschichte, hat den neuen Termin am Montag bei einer Pressekonferenz genannt.

 
WC-Gebühr für Passagiere verhindert
Sanifair am Flughafen StuttgartWC-Gebühr für Passagiere verhindert

[2] An Autobahnraststätten ist die Gebühr für die Toilettennutzung gang und gäbe - warum also nicht auch am Flughafen, dachten sich die Chefs des Stuttgarter Flughafens. Doch sie hatten die Rechnung ohne den Aufsichtsrat gemacht.

 
18 Fotos
125 Lauben locken mit Speis und Trank
Stuttgarter Weindorf 2014125 Lauben locken mit Speis und Trank

500 verschiedene Weine aus Baden-Württemberg und landestypische Spezialitäten locken vom 27. August bis zum 7. September in die Stuttgarter Innenstadt. Dort findet zum 38. Mal das Weindorf statt. Neben dem leiblichen Wohl ist auch für die musikalische Unterhaltung der Besucher gesorgt.

 
Angeklagter bestreitet Messerattacke
Versuchter TotschlagAngeklagter bestreitet Messerattacke

Einem 40 Jahre alten Iraker wird versuchter Totschlag an einem Polizisten vorgeworfen. Er soll den Beamten mit einem Messer angegriffen haben, um seiner drohenden Abschiebung zu entgehen.

 
Nach Haufler gibt auch Hirrlinger auf
Traditionsläden am EndeHirrlinger und Haufler geben auf

Mit Übersichtskarte - Das Sterben der Traditionsgeschäfte geht weiter. Foto Hirrlinger in der Calwer Straße schließt am Donnerstag. Das Schreibwarengeschäft Haufler am Markt macht Ende Januar 2015 dicht. Beide Läden haben den Kampf gegen die Online-Anbieter verloren.

 
A 81 wird saniert, die  Staugefahr steigt
A 81Sanierung bringt Staugefahr

Verkehrsteil­nehmer auf der A 81 im Norden der Region Stuttgart müssen in den nächsten Monaten mit noch mehr Staus als jetzt schon rechnen. Zwischen Pleidelsheim und Ludwigsburg-Nord wird die Fahrbahn erneuert.

 
Video
Parkour: Schweben  in der Pause
Trendsport an der SchuleParkour: Schweben in der Pause

Die Schüler des Gottlieb-Daimler-Gymnasiums haben eine neue Pausen-Attraktion: eine 32 000 Euro teuren Schul-Parkour-Anlage. Bei der Show, die sie zur Einweihung der Bewegungslandschaft gaben, hatten sie beinahe die Gesetze der Schwerkraft ausgehebelt.

 
Abzeichen der Hells Angels ab sofort verboten
Kampf gegen RockerLand verbietet Hells-Angel-Zeichen

[1] Das baden-württembergische Innenministerium hat das Tragen des Abzeichen der Rockergruppe Hells Angels mit sofortiger Wirkung verboten. „Damit setzen wir das Urteil des Oberlandesgerichts Hamburg vom 7. April dieses Jahres um“, sagt ein Ministeriumssprecher.

 
Polizei alarmiert: Gewalt in der Stadt lässt nicht nach
Jugend und AlkoholPolizei allein gegen die Partyszene

Mit interaktiver Grafik - Alljährlich lobt sich die Rathausspitze mit ihrem Präventionsbericht dafür, eine sichere und saubere Stadt zu sein. Nun aber sieht sich die Polizei im Kampf gegen Exzesse im Umfeld der Partyszene von der Stadt im Stich gelassen.

 
Hoffnung auf  Parkausweis für alle Handwerker
Handwerkskammer Region StuttgartHoffnung auf einen Parkausweis für alle

Die Handwerkskammer Region Stuttgart steht hinter dem Vorhaben des Verbands Region Stuttgart, einen Parkausweis für Handwerker im gesamten Ballungsraum zu etablieren.

 
Polizei zieht am Gedenkort Lehren aus der Vergangenheit
Hotel SilberPolizei will im Gedenkort lernen

Im Lern- und Gedenkort Hotel Silber sollen Polizisten noch besser aus- und fortgebildet werden. In der ehemaligen Gestapozentrale werden sie lernen, was die Polizei im nationalsozialistischen Unrechtsstaat falsch machte – und wann man Demokratie und Minderheiten schützen muss.

 
29. Juli: Frau wird in Stadtbahn handgreiflich
Blaulicht aus Stuttgart29.7.: Frau wird in Stadtbahn handgreiflich

Auf ihre Bitte hin, sie möge doch ein wenig leiser telefonieren, wird eine 28-Jährige in der Stadtbahn U13 in Untertürkheim unvermittelt von der telefonierenden Frau ins Gesicht geschlagen. Diese und weitere Meldungen der Polizei aus Stuttgart.

 
Marktplatz künftig ohne Papierwaren Haufler
Traditionsgeschäft schließtMarktplatz künftig ohne Papierwaren

[1] Wieder schließt ein Stuttgarter Traditionsbetrieb. Nach StN-Informationen macht zum kommenden Januar das Papier- und Schreibwarengeschäft Haufler am Marktplatz zu.