RenningenDie ersten Patente sind schon unterwegs
Die ersten Patente sind schon unterwegs

Weitgehend unbemerkt von der Öffentlichkeit füllt sich das große Forschungszentrum von Bosch jeden Tag mit mehr Leben. Mehr als die Hälfte der geplanten 1700 Mitarbeiter ist schon an ihren Arbeitsplätzen. Der Konzern bündelt hier seine weltweite Forschung.

Landkreise Stuttgart und Region Landkreis Ludwigsburg Landkreis Rems Murr Kreis Landkreis Ludwigsburg Landkreis Esslingen Landkreis Böblingen Stadtbezirke Stuttgart Landkreis Göppingen Landkreis Esslingen Landkreis Böblingen Landkreis Rems-Murr Kreis Landkreis Ludwigsburg Stuttgarter Stadtbezirke
 
Eine unheilige Allianz im Namen Gottes
Kernen im RemstalEine unheilige Allianz im Namen Gottes

Bernhard Thalacker vom Verein für Heimat und Kultur referiert im Museum unter der Y-Burg über die Rolle der Kirchen im Ersten Weltkrieg.

 
27. Januar: Mutmaßlicher Dieb kam erneut zum Essen
Blaulicht aus der Region Stuttgart27.1.: Dieb kam erneut zum Essen

Über Monate bekocht und unterstützt eine über 80 Jahre alte Dame immer wieder einen wohnsitzlosen Mann. Doch nach seinem letzten Besuch fehlt ihr eine Goldkette. Jetzt ließ ihn die Seniorin festnehmen. Diese und weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.

 
Keine Emotionen nach der Bluttat
Sohn erstochenKeine Emotionen nach der Bluttat

Im Prozess gegen einen 59-Jährigen aus Leinfelden-Echterdingen, der seinen Sohn erstochen haben soll, sagten vor Gericht am zweiten Verhandlungstag eine Rechtsmedizinerin und Polizeibeamte aus.

 
Ein Jahrmarkt wird zum Nationalfeiertag
LeonbergEin Jahrmarkt wird zum Nationalfeiertag

In einer Zeit der wirtschaftlichen Notlage sollte ein weiterer Markt die klamme Stadtkasse ein wenig auffüllen. Heute macht ein Mix aus Fach- und Sportprogramm, Tradition und Unterhaltung den Charme des regional beliebten Pferdemarkts aus.

 
26. Januar: Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert
Blaulicht aus der Region Stuttgart26.1.: Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert

Ein 35-Jähriger raucht am Sonntagabend einen Joint und setzt sich in Waiblingen anschließend ans Steuer eines Mercedes. Als er von der Polizei kontrolliert werden soll, gibt er Gas und flüchtet - diese und weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.

 
Die New Yorker  stehen auch voll auf Trollinger
Kernen im RemstalDie New Yorker stehen auch voll auf Trollinger

Ein Weinkritiker der New York Times lobt den Riesling trocken 2013 von Jochen Beurer als „simply beuatiful“. Die Stettenerin Claudia Bosch, die in Amerika lebt, hat den Artikel über ihre Heimat entdeckt und war sehr überrascht.

 
25. Januar: Zwei Menschen bei Brand schwer verletzt
Blaulicht der Region Stuttgart25.1.: Zwei Schwerverletzte bei Brand

In Ludwigsburg brennt es in einem Wohnhaus. Dabei werden zwei Menschen schwer verletzt. Diese und weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.

 
Der Homemanager wirft die Heizung an
Haus & EnergieDer Homemanager wirft die Heizung an

Zahlreiche Ausstellern bei der Messe Haus & Energie in Sindelfingen beraten die Besucher über intelligent vernetzte Haustechnik. Außerdem informieren Handwerksbetriebe, Hersteller und Dienstleister über die Möglichkeiten der energetischen Sanierung und präsentieren Neuheiten.

 
„Man lässt mich nicht ins Leben kommen“
Hartz IVDas zähe Ringen mit dem Jobcenter

[5] Thomas K. gilt als einer der schwierigsten Kunden im Göppinger Jobcenter. Sein Fall füllt einen ganzen Aktenschrank. Dabei wünscht sich der 44-Jährige nichts mehr als eine Arbeitsstelle.

 
8 Fotos
Gebäude nach Brand einsturzgefährdet
PlüderhausenGebäude nach Brand einsturzgefährdet

In Plüderhausen kam es am Samstagmorgen zum Brand eines Dachstuhls, der in der Folge auch auf ein Nebengebäude übergriff. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von mindestens 100.000 Euro und das Gebäude ist einsturzgefährdet.

 
„Freiheit und Resozialisierung“
Leonberg„Freiheit und Resozialisierung“

Von der Arbeit in Leonberg ist Justizminister Rainer Stickelberger überzeugt . Eine Missionierung sieht er indes nicht. Der Minister glaubt nicht, dass im Seehaus jemand gegen seinen Willen zu irgendetwas gezwungen wird.

 
24. Januar: Schwerer Unfall auf B29
Blaulicht der Region Stuttgart24.1.: Schwerer Unfall auf B29

Auf der B29 ist es am Samstag zu einem schweren Unfall gekommen, in dessen Folge die B29 zeitweise voll gesperrt werden musste. Diese und weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.

 
12 Fotos
Mysteriöse Unfallflucht bei Leutenbach
Rems-Murr-KreisMysteriöse Unfallflucht bei Leutenbach

Zwischen Leutenbach und Nellmersbach ist es im Rems-Murr-Kreis am Samstag zu einem Unfall mit einem schwerverletzten Mann und einer mysteriösen Unfallflucht gekommen.

 
Architekt darf Kinderhaus nicht fertig planen
EchterdingenVerwaltung setzt Architekt vor die Tür

Das Kinderhaus Waldhorn öffnet mit Zeitverzögerung. Es gab Schwierigkeiten mit der Rohbaufirma. Die Verwaltung hat den Architekten gewechselt.

 
Voller Einsatz für Ebola-Opfer
Hilfe für Sierra LeoneVoller Einsatz für Ebola-Opfer

Mutter und Tochter sind fest entschlossen. Mit ihrer Initiative „Feed our People Campaign“ wollen Lucy Tengbeh und Yeama Bangali den Menschen in dem von der Ebola-Epidemie betroffenen westafrikanischen Land Sierra Leone Teller helfen.

 
Für Radfahrer wird noch mehr getan
FilderstadtVerbesserungen für Radfahrer

Filderstadt will weiter die Radrouten verbessern. Es werden Schutzstreifen angelegt und Radwege verbreitert. Außerdem sollen die Lampen an den Verbindungswegen zwischen den Stadtteilen länger leuchten – von 5.30 nis 22.30 Uhr.

 
Größer als das Brandenburger Tor
Riesen-Pegasus für die USAGrößer als das Brandenburger Tor

33 Meter hoch, 30 Meter breit und 60 Meter lang ist eine Bronzeskulptur, die zum Wahrzeichen eines neuen Freizeit- und Themenparks in Miami (USA) avanciert ist. Drei Jahre lang hat die Kunstgießerei Strassacker in Süßen an dem Mammutprojekt gearbeitet.

 
Atomgegner sind alarmiert
NeckarwestheimAtomgegner sind alarmiert

Atomkraftgegner fordern den Stopp der Vorbereitungen für den Rückbau des Atomkraftwerks Neckarwestheim. Grund dafür ist die Art des geplanten Vorgehens: Dieses ist aus Sicht der Kritiker höchst riskant und zu wenig transparent.

 
Bürgermeister Faißt will die B 295 vierspurig
Leonberg/RenningenBürgermeister Faißt will die B295 vierspurig

Der Gemeinderat soll am Montag die Forderung beschließen, die Bundesstraße vom Naturtheater bis zur zweiten Renninger Ausfahrt zu erweitern. Das stößt auf ein geteiltes Echo, die Behörden reagieren zurückhaltend.

 
Bier, Pöbeleien  und ein  linker Spion
Neonazi-ProzessEin Ex-Rechter sagt aus

Im Prozess gegen vier mutmaßliche Neonazis aus Göppingen hat ein Angeklagter ein Geständnis abgelegt.