LandgerichtMit machetenartigem Messer Pizzaboten ausgeraubt
Mit machetenartigem Messer Pizzaboten ausgeraubt

Rund 290 Euro hat ein 22-jähriger Werkzeugmacher aus Backnang erbeutet, als er am 20. Dezember vergangenen Jahres zwei Pizzaboten überfiel. Dafür muss er nun für fünf Jahre und neun Monate ins Gefängnis.

Landkreise Stuttgart und Region Landkreis Ludwigsburg Landkreis Rems Murr Kreis Landkreis Ludwigsburg Landkreis Esslingen Landkreis Böblingen Stadtbezirke Stuttgart Landkreis Göppingen Landkreis Esslingen Landkreis Böblingen Landkreis Rems-Murr Kreis Landkreis Ludwigsburg Stuttgarter Stadtbezirke
Staatsanwalt fordert achtmal lebenslang
Red Legion gegen Black JacketsAchtmal lebenslang gefordert

Genau ein Jahr nach Beginn des Prozesses gegen mutmaßliche Mitglieder der Straßenbande Red Legion aus Esslingen hat der Staatsanwalt am Montag die Höchststrafe gegen die acht Angeklagten gefordert.

 
Schönbuchbahn: Ist der Zug abgefahren?
Streit um FinanzierungSchönbuchbahn: Ist der Zug abgefahren?

Verkehrsminister Winfried Hermann zögert mit dem Landeszuschuss, die Verhandlungen laufen immer noch. Die Höhe der Förderung steht in Frage, weil der Bund nach 2019 kein Geld mehr für Schienenprojekte gibt. Dabei sollte der Ausbau der Schönbuchbahn eigentlich im Jahr 2016 fertig sein.

 
Jäger des verlorenen Schatzes
LeonbergDie Jäger des verlorenen Schatzes

Wo täglich Tausende Fahrzeuge über die Autobahn rollen, sind vor über 7000 Jahren die ersten Menschen sesshaft geworden. Jetzt suchen Archäologen am Westanschluss nach deren Überresten. Eine Spurensuche am Tag des offenen Denkmals.

 
Siebenmühlental: Kritik an Parkplatzplänen
Leinfelden-EchterdingenKritik an Parkplatzplänen

Die örtliche Nabu-Gruppe kann sich mit der geplanten Stellplatz-Erweiterung am alten Bahnviadukt im Siebenmühlental nicht anfreunden.

 
Wo  Gigolo entspannen kann
Wilhelma-Außenstelle TennhofWo Gigolo entspannen kann

Der neue Wilhelma-Direktor Thomas Kölpin ist von der Außenstelle Tennhof begeistert und will nichts verändern.

 
15. September: Ohne Versicherung mit Corvette überschlagen
Blaulicht aus der Region Stuttgart15.9.: Mit Corvette überschlagen

Mit seinem Chevrolet Corvette überschlägt sich ein 20-Jähriger am Sonntagvormittag in Leonberg - vor Ort stellt die Polizei fest, dass der Wagen weder angemeldet noch versichert ist. Diese und weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.

 
Erleichterung: Die Grabenstraße ist zur Hälfte frei
LeonbergDie Grabenstraße ist wieder halb frei

Eigentlich hatte sich der Autofahrer schon fast an die riesigen Umwege gewohnt. Die Stuttgarter Straße hoch, dann übers Ramtel runter, auf die B 295. Und umgekehrt. Um so ungewohnter nun das Fahrgefühl am Sonntagvormittag – die Grabenstraße ist wieder frei.

 
14. September: Bei Streit mit Messer zugestochen
Blaulicht aus der Region Stuttgart14.9.: Bei Streit mit Messer zugestochen

Während einer Auseinandersetzung am frühen Sonntagmorgen in Nürtingen wird ein 22-Jähriger durch einen Messerstich in den Bauch verletzt. Diese und weitere Meldungen der Polizei aus der Region.

 
21 Fotos
Feuer im Landgasthof Mühlstein
FrickenhausenFeuer im Landgasthof Mühlstein

Am Samstagmorgen steht eine weithin sichtbare Rauchsäule über Frickenhausen: Der Dachstuhl des Landgasthofs Mühlstein brennt lichterloh. Die Feuerwehr kann das Gebäude nicht retten, vier Personen werden leicht verletzt. Der Schaden wird auf mehrere hunderttausend Euro geschätzt.

 
13. September: Zigarette verursacht Unfall
Blaulicht aus der Region Stuttgart13.9.: Zigarette verursacht Unfall

Weil er sich mehr dem Anzünden einer Zigarette als dem vorausfahrenden Verkehr gewidmet hat, hat ein 58-jähriger Mercedes-Fahrer am Freitagnachmittag einen Unfall verursacht. Diese und weitere Meldungen der Polizei aus der Region.

 
4000 Dynamo-Fans reisen nach Aspach
Dritte Liga4000 Dynamo-Fans reisen nach Aspach

In Großaspach herrscht Ausnahmezustand: Die Drittliga-Kicker der SG Sonnenhof treffen auf Dynamo Dresden. Die Polizei ist mit deutlich mehr Einsatzkräften als sonst im Sportpark Fautenhau präsent.

 
Frau bestreitet Totschlag an ihrem Sohn
Vier Monate alter Bub totFrau bestreitet Totschlag an ihrem Sohn

Eine 25 Jahre alte Frau steht in Stuttgart vor Gericht, weil sie ihren vier Monate alten Sohn umgebracht haben soll.

 
Ein Freibad wird versteigert
Kolumne zum Freibad HerrenbergEin Freibad wird versteigert

Am Samstag wird das alte Freibad in Herrenberg für immer geschlossen, das Inventar kommt unter den Hammer. StN-Kolumnist KNITZ überlegt, was er gern ersteigern würde.

 
EnBW-Tochter  klagt gegen Filderstadt
FilderstadtKlage wegen Konzessionen

Die Netze BW klagt gegen Filderstadt. Die EnBW-Tochteer hält die Vergabe der Strom- und Gaskonzession für fehlerhaft. Die Bewertung der Kriterien sei nicht gerecht gewesen. Damit liegt der Konzessionsvertrag zwischen der Stadt und der Firma Fair-Energie vorerst auf Eis.

 
Mit Messer auf Ehefrau eingestochen
Ludwigsburg-EglosheimMit Messer auf Ehefrau eingestochen

Am Donnerstagabend kommt es zwischen zwei Eheleuten in Ludwigsburg zu einem Streit. Plötzlich zückt der 51-jährige Mann ein Messer und sticht damit auf seine Frau ein. Die 47-Jährige wird lebensgefährlich verletzt.

 
Ex-Bürgermeister verteidigt Vergabepraxis
50 Millionen nicht korrekt ausgegeben?Ex-Bürgermeister verteidigt Vergabepraxis

Die amtierenden Kommunalpolitiker in Weissach (Kreis Böblingen) sind am Tag nach dem Bericht über die umstrittene Vergabe von Bauaufträgen in der Kommune, die eine Gesamthöhe von bis zu 50 Millionen Euro erreichen, weitgehend verstummt. Kaum jemand will sich dazu äußern.

 
12. September: Wegen Spinne in Gegenverkehr geraten
Blaulicht aus der Region Stuttgart12.9.: Wegen Spinne in Gegenverkehr geraten

Weil sich direkt vor ihrem Gesicht eine Spinne abseilt, baut eine 19-jährige Autofahrerin am Donnerstagmorgen in Rechberghausen einen Unfall. Diese und weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.

 
Für Mord im Taubenstall alles  auf den Kopf gestellt
Soko-Dreh in FellbachMord im Taubenstall

Zwei Tage wirbeln die Fernsehleute das beschauliche Leben eines Oeffinger Taubenzüchters und das seiner Frau für einen Soko-Dreh gehörig durcheinander. Arbeitstitel der Folge: „Tod und Taube“.

 
Luftturbulenzen führten zum Absturz
Unfall bei FlugschauLuftturbulenzen führten zum Absturz

Luftturbulenzen, die eine zuvor gestartete Maschine hinterlassen hatte, sind die Ursache für den Absturz eines Kleinflugzeugs während einer Flugschau in Backnang-Heiningen vor zwei Jahren. Dies geht aus dem Abschlussbericht der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung in Braunschweig hervor.

 
Am Schulfrieden wird nun gearbeitet
Umstrittene RektorinAm Schulfrieden wird nun gearbeitet

Mit einem moderierten Prozess sollen in den kommenden Monaten die Konflikte zwischen Eltern und der Rektorin der Steinenbronner Grund- und Werkrealschule bearbeitet werden.